Portfoliofonds von Wealth Cap tätigt erste Investitionen

Die Geschäftsführung des im März gestarteten Fonds Wealth Cap Sachwerte Portfolio 1 hat acht institutionelle Fonds vier verschiedener Assetklassen als Zielinvestments identifiziert.

Das Wealth Cap Geschäftsführer-Duo Dr. Rainer Krütten und Gabriele Volz
Das Wealth Cap Geschäftsführer-Duo Dr. Rainer Krütten und Gabriele Volz

Das Beteiligungsangebot des Münchener Emissionshauses Wealth Cap soll ein breit gestreutes Sachwertportfolio aufbauen. Bis Anfang 2012 fließen plangemäß rund 30 Millionen Euro in die Investitionsvorhaben.

Von den acht institutionellen Zielfonds, die vier unterschiedliche Anlageklassen abdecken, seien zwei bereits angebunden, die in Immobilien und erneuerbare Energien investieren wollen. Zudem sei die Übertragung eines weiteren Zielfonds eingeleitet worden, der Infrastruktuinvestitionen tätigt.

„Durch die Anbindung von Zielfonds mit unterschiedlichen Investitionsschwerpunkten in der gleichen Anlageklasse wird neben der horizontalen Streuung auch ein hohes Maß an vertikaler Streuung innerhalb der Anlageklassen erzielt“, sagt Gabriele Volz, als Geschäftsführerin für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Kundenservices bei Wealth Cap verantwortlich. (af)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.