26. September 2011, 14:07
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Wölbern Invest sichert sich Green Building in Paris

Das Hamburger Emissionshaus Wölbern Invest will im vierten Quartal 2011 mit einem weiteren Frankreich-Immobilienfonds an den Markt gehen. Dazu hat das Unternehmen einen Kaufvertrag für ein Bürogebäude im Großraum Paris abgeschlossen.

Paris-shutt 17845456-130x150 in Wölbern Invest sichert sich Green Building in ParisDas Objekt im Campus-Stil wurde vom Architekten Jean Paul Viguier geplant und im Oktober 2010 fertig gestellt. Das nach Haute Qualité Environnementale (HQE) zertifizierte Green Building umfasst 23.741 Quadratmeter Nutzfläche sowie eine Tiefgarage mit 426 Parkplätzen. Der Standort befindet sich in der Gemeinde Gennevilliers im Westen von Paris, im Department „Hauts de Seine“.

„Der Teilmarkt ’Boucle Nord’ an der Seine-Nordschleife ist ein aufstrebender Bürostandort mit hervorragender Verkehrsanbindung“, erklärt Patrick Hemmingson, Leiter Akquisition bei Wölbern Invest. „Aber nicht nur Prisma Presse weiß die Lage zu schätzen, sondern zum Beispiel auch L’Oreal oder die Universität Sorbonne Nouvelle sind dort mit Teilbereichen vertreten. Das Areal ist Teil umfangreicher Stadtentwicklungsplanungen, hier entstehen 10.000 Quadratmeter Büro- und 100.000 Quadratmeter Wohnfläche mit Sport-, Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten. Das sichert den Werterhalt für unsere Anleger und bietet viel Potenzial zur Wertsteigerung.“

Mieter des Neubaus ist nach Angaben von Wölbern Invest „Prisma Presse“, eine 100-prozentige Tochter des Hamburger Verlagshauses Gruner + Jahr. Das Unternehmen hat einen Mietvertrag über zwölf Jahre abgeschlossen. Das Gebäude werde als neue Unternehmenszentrale genutzt, nachdem an diesem Standort über 1.250 Mitarbeiter aus fünf anderen Standorten im Großraum Paris zusammengezogen wurden. Die Miete sei zu 100 Prozent indexiert. Nach Aussage von Wölbern Invest bietet die Büroimmobilie durch eine flexible Raumaufteilung viele Gestaltungsmöglichkeiten und Nutzungsalternativen. Drei autarke Gebäudeteile mit je einem eigenen Erschließungskern ermöglichten auch die kleinteilige Vermietung.

Der Vertrieb des neuen Wölbern-Fonds, der ein Investitionsvolumen von rund 165 Millionen Euro umfassen soll, startet nach Angaben des Emissionshauses voraussichtlich im vierten Quartal 2011. Die Vorgängerfonds Frankreich 02 und 03 haben nach Unternehmensangaben bei einer durchschnittlichen Haltedauer von 3,5 Jahren einen durchschnittlichen Gesamtmittelrückfluss von rund 146 Prozent für die Anleger erzielt. (bk)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

GDV-Studie: Parkende Autos enormes Risiko für Radler und Fußgänger

Hunderte Fußgänger und Radfahrer verunglücken täglich in Deutschland – und fast jeder fünfte Fall hängt einer Studie zufolge mit parkenden Autos zusammen.

mehr ...

Immobilien

Erbbauzinsen werden trotz Corona überwiegend zuverlässig gezahlt

Rund ein Fünftel der Erbbaurechtsgeber hat aufgrund der Corona-Pandemie Zahlungsausfälle bei den gewerblichen Erbbaurechten zu verzeichnen. Das geht aus einer Umfrage des Deutschen Erbbaurechtsverbands hervor. Im Wohnbereich hingegen werden die Erbbauzinsen bisher zuverlässig gezahlt.

mehr ...

Investmentfonds

Hält die Fed eine weitere Überraschung bereit?

Die US-Notenbank (Fed) hat während der aktuellen Covid-19-Krise beispiellose Maßnahmen ergriffen, aber viele Marktteilnehmer fragen sich derzeit, ob sie noch einen Schritt weiter gehen und sich auf ein Zinskurvenmanagement – neben kurzfristigen sollen auch die längerfristigen Zinsen gesteuert werden – einlassen könnte. Ein Kommentar von Lidia Treiber, Director, Research, WisdomTree

mehr ...

Berater

Frauen in Führung kommunaler Firmen unterrepräsentiert

Frauen kommen in den Topetagen kommunaler Unternehmen einer Studie zufolge vor allem in den Bereichen voran, die in der Corona-Pandemie von Bedeutung sind.

mehr ...

Sachwertanlagen

KGAL vermietet großflächig an Land Berlin

Die KGAL Investment Management hat im “Jannowitz Center” in Berlin-Mitte einen Mietvertrag über rund 13.000 Quadratmeter Büro- und 1.140 Quadratmeter Lagerfläche langfristig verlängert. Mieter ist die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz des Landes Berlin.

mehr ...

Recht

Erbrecht: Wann ist eine Testamentsunterschrift gültig?

Für die Unterzeichnung eines notariell errichteten Testaments genügt es, wenn der Erblasser versucht, seinen Familiennamen zu schreiben und die Unterschrift krankheitsbedingt nur aus einem Buchstaben und einer anschließenden geschlängelten Linie besteht, entschied das OLG Köln in seinem Beschluss vom 18. Mai 2020.

mehr ...