BIT tourt durch Deutschland

Unter dem Motto „Neue Welten“ startet die BIT Treuhand AG am 28. Mai 2013 ihre Frühsommer-Roadshow in Hamburg und informiert in vier weiteren Städten über neue Produkte und Rechtsfragen.

Sascha Sommer, Vorstand der BIT Treuhand AG

Neben Beteiligungsangeboten an heimischen und ausländischen Immobilien sowie Anlagen zur Erzeugung Erneuerbarer Energien stehen Direktinvestments in Wälder und ein neues Container-Angebot auf der Agenda.

Nach Einschätzung des BIT-Vorstandsvorsitzenden Sascha Sommer ist der Informationsbedarf von Vertrieben über die neuen Spielregeln für den Finanzvertrieb ungebrochen hoch. Frank Rottenbacher, Mitglied im Vorstand des AfW Bundesverbandes Finanzdienstleistung und des Weiterbildungsanbieters Going Public wird praxisorientiert zum Thema „Erlaubniserteilung und Sachkundeprüfung gemäß Paragraf 34f GewO“ referieren.

Im Vortrag von BIT-Chef Sascha Sommer wird die gesetzeskonforme Dokumentation im Mittelpunkt stehen, mit der Berater und Vermittler ihre Haftungsrisiken minimieren können.

Am Tag nach dem Roadshow-Auftakt wird die Veranstaltung am 29. Mai in Düsseldorf, am 5. Juni in München und am 6. Juni 2013 in Stuttgart, jeweils zwischen neun und 17.30 Uhr wiederholt. (af)

Foto: BIT

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.