IVG expandiert nach Spanien

Die Bonner IVG Immobilien AG verstärkt ihr Engagement in Spanien und gründet dazu das Gemeinschaftsunternehmen IVG-Iberia in Madrid. Mit dem Ausbau des europäischen Niederlassungsnetzes wollen sich die Bonner Immobilien-spezialisten künftig noch stärker auf die Büromärkte in Madrid und Barcelona konzentrieren. Geschäftsführender Gesell-schafter der IVG-Iberia wird Luis López de Herrera-Oria. López ist Inhaber des Immobilien-Beratungsunternehmens Rodex, das sich mit 20 Prozent an IVG-Iberia beteiligt. Er war unter anderem mehrjähriges Vorstandsmitglied der Prima Inmobiliaria S.A., einer der führenden spanischen Immo-bilienaktiengesellschaften.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.