2. November 2009, 17:28
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Baufinanzierer-Verband nimmt Gestalt an

Eine gemeinsame Interessenvertretung der Baufinanzierungsbranche nimmt immer konkretere Formen an.  Der BVDIF Bundesverband der Immobilienfinanzierer e.V. soll Ende des Jahres gegründet werden und seinen Sitz im Hamburg haben.

F Rimmonews-127x150 in Baufinanzierer-Verband nimmt Gestalt anIn der Hansestadt residiert auch die ASG Baufi, deren Chef John Semler, als eine der treibenden Kräfte hinter der Interessenvertretung agiert.

Wie Cash. im Rahmen eines Roundtable-Gesprächs im Immobilien-Special dieses Jahres erfuhr und online bereits berichtete, soll es Zweck und Ziel des Verbands sein, das Berufsbild des Immobilienfinanzierers zu prägen und zu festigen. Angesichts der im Koalitionsvertrag festgelegten, am Bild des Versicherungsvermittlers orientierten Regulierung auch des Baufinanzierungsvertriebs will der Verband Qualitäts- und Beratungsstandards aktiv mitgestalten.

Darüber hinaus soll die Interessenvertretung der Vernetzung der Branchenteilnehmer dienen. Unabdingbar für das Gewicht des Verbands ist das Ziel, neue Mitglieder zu gewinnen.

Neben der ASG Baufi sollen zu den Gründungsmitgliedern und Förderern die BS Baugeld Spezialisten mit Markus Rex, Immobilienscout 24 mit Ralf Weitz, Pro-Direct-Finance mit Natalie Gude Losada, FMH mit Max Herbst, Johann Büchler, Vorstandsvorsitzender PSD Bank, Frank Leinemann, Vorstand Signal Iduna Bauspar AG sowie Professor Dr. Klaus Fleischer von der Hochschule München zählen.

Der Baufinanzierungsbroker Prohyp, der anfangs noch mit von der Partie war, hat sich nach Cash.-Informationen derweil auf einen beobachtende Position zurückgezogen und wird nicht zu den Gründern des BVDIF gehören. (te)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Commerzbank: EZB lässt Aktionäre jubeln

Die Commerzbank muss künftig weniger Kapital vorhalten. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe die bankspezifischen Kapitalanforderungen (“Pillar 2”) um 0,25 Prozentpunkte auf 2 Prozent gesenkt, teilte das Kreditinstitut am Freitag in Frankfurt mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...