Anzeige
Anzeige
27. April 2010, 17:53
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Gewerbeimmobilien: Zahl der Käufe steigt deutlich

In den ersten drei Monaten dieses Jahres haben Investoren insgesamt 19,1 Milliarden Euro in europäische Gewerbeimmobilien investiert. Damit stieg das Transaktionsvolumen nach Angaben des Immobiliendienstleisters CB Richard Ellis (CBRE) im Vergleich zum Vorjahresquartal um 65 Prozent.

Shopping-center-shutt 12085060-127x150 in Gewerbeimmobilien: Zahl der Käufe steigt deutlichMit dieser Entwicklung hat sich laut CBRE die in den letzten beiden Quartalen 2009 eingesetze Belebung fortgesetzt. Besonders hohe Umsätze wurden in Skandinavien, Deutschland, Spanien und Portugal erzielt, wofür vor allem hohe Investitionen in Einzelhandelsimmobilien verantwortlich seien. In diesen Ländern gehe mehr als die Hälfte des Transaktionsvolumens auf diese Objektklasse zurück, in ganz Europa erreicht dieser Wert 41 Prozent. In Frankreich und Großbritannien hingegen wurde in den ersten drei Monaten dieses Jahres eine deutlich moderatere Investmentaktivität verzeichnet.

Besonders stark haben laut CBRE großvolumige Transaktionen zugelegt. Vorläufige Ergebnisse zeigten, dass im ersten Quartal 2010 mindestens zwölf Transaktionen ein Volumen von mehr als 200 Millionen Euro hatten, verglichen mit durchschnittlich acht Transaktionen dieses Volumens in den vier Quartalen des Vorjahres.

„Die steigende Anzahl größerer Transaktionen ist auf eine wachsende Anzahl an Investoren zurückzuführen, die zu Akquisition in dieser Größenordnung in der Lage sind. Wie in den vergangenen Jahren bestimmen eigenkapitalstarke Investoren weiter den Markt, die sich überwiegend auf risikoarme Core-Produkte fokussieren“, erklärt Fabian Klein, Head of Investment bei CBRE in Deutschland. Durch die bessere Stimmung auf den Kreditmärkten sei für den weiteren Verlauf des Jahres auch ein gesteigertes Interesse von opportunistischen Investoren zu erwarten. (bk)

Foto: Shutterstock

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

1 Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Mark Förster erwähnt. Mark Förster sagte: Gewerbeimmobilien: Zahl der Käufe steigt deutlich: In den ersten drei Monaten dieses Jahres haben… http://bit.ly/cBIUjk … #versicherung […]

    Pingback von Tweets die Gewerbeimmobilien: Zahl der Käufe steigt deutlich - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 27. April 2010 @ 19:03

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Mütterrente: Umsetzung bis Mitte 2019

Die Deutsche Rentenversicherung Bund peilt an, die Ausweitung der Mütterrente bis Mitte 2019 komplett umzusetzen. Das sagte die Präsidentin der Rentenversicherung, Gundula Roßbach, den Zeitungen der Funke Mediengruppe am Samstag.

mehr ...

Immobilien

Eigenheimvermietung: Wie rentabel sind die Feiertage?

Nur noch eine Woche bis Weihnachten! Manche backen jetzt Plätzchen, manche schmücken ihr Heim – und manche packen die Koffer um über die Feiertage zu verreisen. Wie lukrativ ist es das Eigenheim zu vermieten während man selbst unterwegs ist?

mehr ...

Investmentfonds

Warum Kryptowährungen nicht verschwinden werden

Kryptowährungen trotzen ihren Gegnern, auch wenn diese so berühmt und erfolgreich sind wie Warren Buffett und Nouriel Roubini. Auch, dass das Ende von Bitcoin und Co. schon häufig prophezeit wurde, ändert nichts daran, dass sie unsere Wirtschaft verändern werden.

mehr ...

Berater

Deutsche Bank hält trotz jüngster Turbulenzen an Jahreszielen fest

Die Deutsche Bank hält trotz der jüngsten Durchsuchungen und des daraus folgenden Imageschadens an ihren Plänen für 2018 fest. Im ohnehin schwächelnden Markt seien die Ermittlungen jedoch nicht hilfreich gewesen.

mehr ...

Sachwertanlagen

LHI mit neuem Fonds zurück im Publikumsgeschäft

Die LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH kündigt den Platzierungsbeginn eines neuen alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger an. Er investiert in vier Immobilien in Baden-Württemberg und Bayern.

mehr ...

Recht

Langfinger auf dem Weihnachtsmarkt: So schützen Sie sich vor Taschendieben


Alle Jahre wieder – ist die Weihnachtszeit auch die Hochsaison für Taschendiebe. Auf gut besuchten Weihnachtsmärkten und in vollen Innenstädten haben Trickdiebe oft leichtes Spiel. Was Sie tun können, damit nichts passiert, und wie Sie reagieren sollten, wenn Sie bestohlen werden, erklären die Sicherheits-Experten der Arag.

mehr ...