VGH Versicherungen steigen bei DIC-Gruppe ein

Die VGH Versicherungen aus Hannover werden über ihre Beteiligungsgesellschaft strategischer Investor bei der Frankfurter Gewerbeimmobiliengesellschaft DIC. Über eine Kapitalerhöhung hat die VGH Beteiligungs GmbH 6,4 Prozent der DIC-Anteile erworben.

puzzlehausDIC-Vorstandsvorsitzender Ulrich Höller: „Mit den VGH Versicherungen haben wir einen langfristig orientierten Investor mit Immobilien-Nähe als neuen Aktionär gewinnen können. Er wird die DIC-Gruppe bei der Realisierung ihrer Wachstumspläne in den kommenden Jahren aktiv unterstützen.“

Über den Preis der Transaktion haben die Unternehmen Stillschweigen vereinbart. Der weitere Aktionärskreis der DIC-Gruppe setzt sich aus Beteiligungsgesellschaften, mehreren Versicherungen, internationalen Investoren sowie Family Offices zusammen.

Die bundesweit tätige Gesellschaft Deutsche Immobilien Chancen (DIC) ist in den Geschäftsfeldern Portfolio- und Assetmanagement, das sie über die im SDax notierte DIC Asset AG betreibt, sowie Projektentwicklung und opportunistische Investments aktiv. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und ist auf Transaktionen im gewerblichen Immobilienmarkt spezialisiert. Das von der DIC-Gruppe gemanagte Immobilienvermögen beläuft sich nach Unternehmensangaben auf rund 3,2 Milliarden Euro. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.