Marktplatz für diskrete Deals am Start

Das Immobilienportal Immobilienscout 24 hat mit Commercial Network den angekündigten geschlossenen Marktplatz für diskrete Immobiliendeals gestartet. Ab sofort werden dort Investmentobjekte ab einem Volumen von über fünf Millionen Euro gehandelt. Perspektivisch sollen über den Marktplatz auch große Mietflächen vermittelt werden.

donedealCommercia l Network ist als geschlossener Marktplatz für Investmentobjekte an das Gewerbeportal von Immobilienscout 24 angegliedert. Die neue Plattform richtet sich an Banken, Fonds, institutionelle Makler, Investmentgesellschaften, Versicherungen, Family Offices oder andere Unternehmen, die Investmentobjekte handeln. Diese können entweder Kaufgesuche anmelden oder Immobilien zum Verkauf auf der Plattform inserieren.

Investor und Investmentobjekt sollen auf dem Marktplatz über ein „Matching“ zusammenfinden. Dieses übernimmt eine spezielle Software, die Angebote und Gesuche auf wichtige Rahmendaten wie etwa Investitionsvolumen, Lage oder Fläche überprüft. Die anschließende Kontaktaufnahme erfolgt über anonymisierte Kontaktstufen. Erst wenn auf beiden Seiten weitgehende Handelseinigkeit besteht, werden Kontakt- und Objektdaten übermittelt. So soll die nötige Anonymität und Diskretion gewahrt bleiben.

Alle Marktteilnehmer auf Commercial Network müssen sich vor der Plattform-Nutzung mit Handelsregistereintrag beziehungsweise einem Gewerbeschein anmelden. Die Objektfreigabe erfolgt ausschließlich über Vorlage eines Grundbucheintrages beziehungsweise des Vermarktungsauftrages im Falle von Maklern. Grundsätzlich können nur Objekte ab einem Investitionsvolumen von ab fünf Millionen Euro auf dem Marktplatz gehandelt werden.

„Unser System gewährleistet absolute Diskretion und Qualität in Kombination mit der Reichweite eines Online-Marktplatzes. Damit schaffen wir einen Mehrwert, den es bislang in dieser Form nicht gab. Perspektivisch werden wir diesen Marktplatz deshalb auch für die Vermittlung von großen Mietflächen und Einzelhandelsimmobilien in Top Lagen öffnen“, sagt Thomas Gawlitta, Leiter Commercial Network bei Immobilienscout 24.

Neben der eigentlichen Marktplatzfunktion werden Unternehmensangaben zufolge Zusatzdienste, wie etwa Data-Room-Services oder Immobilienbewertungen angeboten. (te)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.