Sparkassen sind größter Wohnfinanzierer

Wie bereits im Vorjahr, haben Finanzinstitute 2010 rund 130 Milliarden Euro zur Wohnungsfinanzierung an Bausparer ausgezahlt. Die Bausparkassen selbst rangieren dabei nach Marktanteilen auf dem zweiten Platz. Führend sind die Sparkassen.

bausparDas geht aus einer Aufschlüsselung hervor, die der Verband der Privaten Bausparkassen (VDPB) veröffentlicht hat. Demnach sind die Sparkassen mit 42,1 Milliarden Euro und einem Marktanteil von 32,5 Prozent die Nummer Eins.

Den zweiten Platz nehmen weiterhin die 23 deutschen Bausparkassen ein. Sie zahlten laut VDPB Baugelder in Höhe von 30,2 Milliarden Euro aus und kommen damit auf einen Marktanteil von 23,3 Prozent. Innerhalb der Bausparbranche entfallen drei Viertel der Auszahlungen auf die privaten Bausparkassen.

Auf Rang Drei folgen die Genossenschaftsbanken mit Auszahlungen von 24,2 Milliarden Euro und einem Marktanteil von 18,7 Prozent. Platz Vier geht an die Kreditbanken mit 20,5 Milliarden Euro und einem Marktanteil von 15,8 Prozent.

Mit großem Abstand folgen dann die Realkreditinstitute (private Hypothekenbanken und öffentlich-rechtliche Grundkreditanstalten), die 6,8 Milliarden Euro ausgezahlt haben und auf einen Marktanteil von 5,2 Prozent kommen.

Die Lebensversicherungen belegen mit 5,0 Milliarden Euro und einem Marktanteil von 3,9 Prozent den vorletzten Platz. Am Ende dieser Skala rangieren die Landesbanken mit 0,8 Milliarden Euro und einem Marktanteil von 0,6 Prozent. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.