LaSalle Investment Management und Harvest Properties kaufen Büros in Kalifornien

Die Häuser LaSalle Investment Management, Chicago, und Harvest Properties, Emeryville, erwarben in San Mateo zusammen ein Bürohaus.

Century Centre in San Mateo, Kalifornien

Die Unternehmen LaSalle Investment Management und und Harvest Properties haben im kalifornischen San Mateo gemeinsam eine Luxus-Büroimmobilie von dem US-amerikanischen Finanzdienstleister Fisher Investments erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die beiden Bürotürme am Fashion Island Boulevard, bekannt als Century Centre I und II, haben eine Gesamtfläche von knapp 26.000 Quadratmetern und bieten Ausblicke über die Bucht von San Francisco.

Bürogebäude wird neu positioniert

Der flexibel nutzbare Bürokomplex ist an unterschiedliche Mieter aus dem Technologie- sowie aus den Finanz- und Geschäftsdienstleistungs-Sektoren vermietet. Die Gebäude werden derzeit einer umfangreichen Renovierung unterzogen und sollen auf dem Markt neu positioniert werden.

[article_line]

Bei der Akquisition handelt es sich um die zweite gemeinschaftliche Transaktion von Harvest und LaSalle innerhalb von drei Monaten. Bereits im Dezember 2013 hatten die beiden Unternehmen ein erstes Joint Venture gebildet und eine Luxus-Büroimmobilie im Silicon Valley im Stadtzentrum von San José erworben.

Das Unternehmen LaSalle Investment Management ist Mitglied der Jones Lang LaSalle Gruppe aus Chicago. Aktuell verwaltet LaSalle laut eigenen Angaben rund 48 Milliarden US-Dollar direktes und indirektes Immobilienvermögen. (st)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.