Anzeige
3. August 2015, 08:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Der Schlüssel zum Erfolg

Der Konkurrenzdruck im deutschen Einzelhandel steigt kontinuierlich. Um erfolgreich zu sein, müssen Eigentümer von Shopping Centern ihre Stärken objektiv einzuschätzen.

Gastbeitrag von Nils Blömke, IPH Handelsimmobilien

Blo Mke in Der Schlüssel zum Erfolg

“Eine klare Ausrichtung ist für den langfristigen Unternehmenserfolg unabdingbar.”

“Man nehme 40 Hektar eines geeigneten, ebenen Grundstücks, umgebe es mit 500.000 Konsumenten, denen keine anderen kommerziellen Einrichtungen zur Verfügung stehen und lasse dort die besten Händler hochwertige Ware zu niedrigen Preisen verkaufen. Man garniere das Ganze mit 10.000 Parkplätzen und stelle sicher, dass das Zentrum über ausgezeichnete, wenig befahrene Schnellstraßen erreichbar ist. Zum Schluss dekoriere man das Grundstück mit Sträuchern, einer Blumenrabatte und einer kleinen Skulptur und serviere es dem Kunden heiß.”

460 Shopping Center in Deutschland

Dieses Rezept für ein erfolgreiches Shopping Center schrieb der Amerikaner Victor Gruen im Jahr 1963. Er gilt gemeinhin als der Erfinder der Shopping Mall. Sein Prinzip etablierte sich und das Konzept Shopping Center trat seinen weltweiten Siegeszug an. Allein in Deutschland gibt es heute mehr als 460 großflächige Einkaufszentren – dementsprechend groß ist die Konkurrenz.

Gruens vergleichsweise einfache Formel stimmt aber schon lange nicht mehr: Damit ein Shopping Center heutzutage erfolgreich ist, muss es mehr sein als eine reine Ansammlung mehrerer Geschäfte unter einem Dach. Ob durch besonderen Mietermix, Servicequalität, Erscheinungsbild oder Freizeiterlebnis, entscheidend für den Erfolg ist dabei vor allem die Positionierung einer Handelsimmobilie.

Gefahr der Austauschbarkeit

Der Konkurrenzdruck im deutschen Einzelhandel und damit auch bei den verschieden Einzelhandelsimmobilien steigt kontinuierlich. Allein seit 1995 hat die Anzahl der Shopping Center in Deutschland um nahezu 150 Prozent zugenommen – und das in einem Marktumfeld, in dem kein reales Wachstum herrscht. Zusätzliche Gewinne werden in diesem Verdrängungswettbewerb demnach auf Kosten anderer Händler und auch Center erzielt.

Seite zwei: Hoher Renovierungsbedarf

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

R+V wird Hauptsponsor des FC Schalke 04 Esports

Die R+V Versicherung und der FC Schalke 04 setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft im elektronischen Sport fort: Der genossenschaftliche Versicherer wird Hauptsponsor und Trikotpartner der “Knappen” im Esport.

mehr ...

Immobilien

Wohnimmobilien: Welche Altersgruppe kauft am meisten?

Immobilienkäufer sind heutzutage deutlich jünger als noch vor zehn Jahren, wie eine aktuelle Online-Umfrage des Immobiliendienstleisters McMakler zeigt. Dabei dominiert derzeit besonders eine Altersgruppe den Immobilienmarkt.

mehr ...

Investmentfonds

Japan: Wachstum löst Deflation ab

Seit Jahrzehnten ist Japan “der schwache Mann Asiens”. Während das Bruttoinlandsprodukt in China, Indien und Vietnam jährlich um  über sechs oder sieben wächst, sind es in Japan weniger als zwei Prozent. Warum sich das jetzt ändern könnte:

mehr ...

Berater

Geldvermögen: Deutschland erreicht neuen Meilenstein

Die Bundesbürger sind trotz der Zinsflaute in der Summe so vermögend wie nie zuvor. Das Geldvermögen der Privathaushalte stieg im dritten Quartal 2018 erstmals über die Marke von sechs Billionen Euro, wie die Deutsche Bundesbank am Mittwoch in Frankfurt mitteilte.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia Grundinvest will Publikumsgeschäft weiter ausbauen

Der Asset Manager Patrizia Grundinvest, Tochtergesellschaft der Patrizia Immobilien AG, hat 2018 rund 110 Millionen Euro Eigenkapital bei Privatanlegern platziert und will weiter wachsen. Dafür ist 2019 unter anderem eine neue Produktkategorie geplant.

mehr ...

Recht

Rentner erhalten Finanzhilfe für Krankenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung beteiligt sich ab dem 1. Januar 2019 an den Zusatzbeiträgen zur Krankenversicherung bei der Rente.

mehr ...