Anzeige
8. April 2015, 08:43
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Umfrage: Jeder dritte Mieter plant Kauf eines Eigenheims

Jeder dritte Mieter plant, in ein Eigenheim zu ziehen. Die Mehrheit hat den Kaufpreis angespart. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Bausparkasse BHW.

Haus-geld-750-shutt 44892916 in Umfrage: Jeder dritte Mieter plant Kauf eines Eigenheims

Viele Hauskäufer verfügen über Eigenkapital.

28 Prozent der deutschen Mieter wollen nach den Ergebnissen einer aktuellen BHW-Umfrage ein Eigenheim erwerben. Für die Finanzierung können demnach rund 77 Prozent der potenziellen Käufer auf angespartes Vermögen zurückgreifen.

Eigenkapital plus Darlehen

71 Prozent der Käufer wollen laut den Umfrageergebnissen zusätzlich ein Bankdarlehen aufnehmen. Überraschend viele jedoch, fast 25 Prozent, gehen laut der BHW davon aus, ihren Finanzierungsbedarf komplett über die Bank decken zu können.

Günstiges Baugeld lockt

Viele Experten raten trotz der niedrigen Zinsen von der Vollfinanzierung einer Immobilie ab. “Günstiges Baugeld ist ein starkes Argument für den Erwerb, aber eine Hausfinanzierung braucht auch langen Atem”, sagt Jörg Koschate, Leiter BHW Produktmanagement.

“Wer über einen längeren Zeitraum Eigenkapital anspart und die Finanzierung auf mehrere Säulen stellt, schläft besser. Bis das Eigenheim komplett abgezahlt ist, vergehen oft 20 und mehr Jahre. Mitunter gilt es, finanzielle Durststrecken zu überwinden. Wir raten Erwerbern daher, der goldenen Finanzierungsregel zu folgen. Die sieht einen Mindestanteil von 20 Prozent Eigenkapital vor”, sagt Koschate.

Und so halten es auch viele: 44 Prozent der von der BHW befragten Mieter mit Kaufabsicht sparen mit einem Bausparvertrag für den Immobilienkauf. (st)

Foto: Shutterstock.com

 

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

DISQ-Rating: Große Unterschiede bei Pflegeversicherungen

Beim Thema Pflege ist nicht nur der Fachkräftemangel ein Problem. Auch finanziell stehen Pflegebedürftige häufig vor Herausforderungen, decken die gesetzlichen Leistungen bei weitem nicht die Kosten.

mehr ...

Immobilien

Richtig heizen, Geld sparen

Der Winter naht, die Heizungen werden hochgefahren. Doch Raumwärme wird schnell kostspielig, wenn man falsch heizt. Laut Umweltbundesamt entfallen 70 Prozent des Energieverbrauchs im Wohnbereich auf die Heizung. Einige Regeln, die helfen, Heizkosten zu senken und Geld zu sparen.

 

mehr ...

Investmentfonds

“Phantomaktien”-Affäre: Scholz unter Druck

Wegen eines drohenden großen Betrugsskandals mit “Phantom-Aktien” zu Lasten der Steuerzahler wächst der Druck auf Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD).

mehr ...

Berater

“Taping verursacht hohe Kosten”

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) befürwortet zwar den Referentenentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums zur Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV). Problematisch sieht man dort aber die Pflicht, alle Beratungsgespräche aufzuzeichnen und diese fünf Jahre aufzubewahren.

mehr ...

Sachwertanlagen

Jäderberg bringt zwei neue Sandelholz-Vermögensanlagen

Nur kurze Zeit nach der Meldung über die Überwindung von Turbulenzen bei dem australischen Projektpartner startet Jäderberg & Cie. zwei neue Beteiligungsangebote zur Investition in dortige Sandelholz-Plantagen. Eines davon richtet sich an Ratensparer.

mehr ...

Recht

Wirbel um Krankenkassen-Klagen geht weiter – gegenseitige Kritik

Angesichts der Klagewelle um Behandlungskosten haben sowohl Vertreter der Kliniken als auch die Seite der Krankenkassen ihr Vorgehen verteidigt. Der Klageweg sei in einem Rechtsstaat nicht verwerflich, teilte am Freitag die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Eisenberg mit.

mehr ...