Immobilienmarkt Hanse GmbH neuer Partner im DIP-Verbund

Das Hamburger Unternehmen Immobilienmarkt Hanse GmbH ist im Juni dem Maklerverbund Deutsche Immobilien-Partner (DIP) beigetreten.

Henrik Hertz, Sprecher des DIP, begrüßt den Beitritt der Immobilienmarkt Hanse GmbH.

Die Immobilienmarkt Hanse GmbH ist im Juni dem Maklerverbund DIP beigetreten. Das 1987 gegründete Maklerunternehmen ist eine Tochter der Hamburger Volksbank und Mitglied im Immobilienverbund Norddeutscher Volks- und Raiffeisenbanken.

Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst insbesondere alle Dienstleistungen rund um Kapitalanlage-Immobilien, Privatimmobilien und Finanzierungen. Die Bereiche „Gewerbeimmobilien“ sowie „Portfolien“ befinden sich im Aufbau.

Ausnutzung von Synergien

„Die Metropole Hamburg zählt zu den Big Seven in Deutschland und besitzt einen überaus komplexen Immobilienmarkt, in dem sich die wichtigsten nationalen und auch zum Teil internationalen Marktteilnehmer tummeln. Vor diesem Hintergrund bedeutet der Beitritt der Immobilienmarkt Hanse GmbH zum DIP-Verbund eine wichtige Ergänzung der bisherigen Aktivitäten und damit durch Ausnutzung von Synergien eine Stärkung von DIP in Hamburg und Norddeutschland.“, erläu­tert DIP-Sprecher Henrik Hertz.

Überregionale Angebote

Thomas Steffens, Geschäftsführer von Immobilienmarkt Hanse und Vorstands­vorsitzender des Immobilienverbundes Norddeutscher Volks- und Raiffeisenbanken, begrüßt den Beitritt ebenfalls: „Unser Beitritt stellt eine exzellente Ergänzung für beide Seiten dar: Dank DIP können wir unsere Kunden mit überregionalen Angeboten in den wichtigsten deutschen Immobilienzentren versorgen. Gleichzeitig können wir den anderen DIP-Partnern zu den bisher bestehenden hochinteressante Kontakte zu Hamburger Marktplayern bieten und insbesondere auch die Akquise nachfragegerechter Immobilien in Hamburg unterstützen.“

[article_line type=“most_read“]

Neben der Immobilienmarkt Hanse GmbH gehören die Immobilienunternehmen Aengevelt, Aigner Immobilien, Arnold Hertz & Co., Immobilien Sollmann + Zagel , Immobilienvermittlung BW, Justus Grosse Projektentwicklung, KSK-Immobilien und Schneider+Cie. zum DIP. (st)

Foto: DIP

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.