26. März 2018, 12:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Baufinanzierung: “Vernünftige Tilgung mindert das Zinsrisiko“

Cash. sprach mit Stefan Kopp, Geschäftsführer des Finanzierungsbrokers Interbaufi, über die Entwicklung der Darlehenszinsen und Trends bei der Festlegung der Darlehenslaufzeit.

Baufinanzierung: Vernünftige Tilgung mindert das Zinsrisiko“

Stefan Kopp: “Die Finanzierungskunden haben verstanden, dass eine Tilgung von einem Prozent per annum nicht mehr zeitgemäß ist.”

Cash.: Welche Bedeutung hat der Kauf einer eigenen Immobilie für die Bundesbürger?

Kopp: Der Wunsch nach Eigentum hat für die Bundesbürger einen sehr hohen Stellenwert, die eigene Immobilie wird als Absicherung fürs Alter und weiterhin als sinnvolle Vermögensanlage gesehen.

Welche Entwicklung der Nachfrage nach Baufinanzierungen haben Sie in den vergangenen Monaten beobachtet?

Kopp: Bei uns haben auch in diesem Kalenderjahr die Anfragen nach Finanzierungen erneut zugenommen, die Interbaufi-Finanzierungsinteressenten sind aktuell vermehrt an Anschluss- beziehungsweise Forward-Darlehen interessiert.

Mit der Geschäftsentwicklung im Kalenderjahr 2018 sind wir aktuell sehr zufrieden und somit weiter auf Wachstumskurs – Qualität in der Beratung und Angebotsvielfalt setzt sich auch in einem sehr umkämpften Markt durch. Eine sachkundige Beratung schafft Kundenvertrauen.

Stehen Ihrer Einschätzung nach die Chancen gut, dass die Niedrigzinsphase anhält?

Kopp: Wir sind der Meinung, dass die Niedrigzinsphase noch für die nächsten sechs bis neun Monate anhalten wird. Im Kalenderjahr 2018 wird es unserer Einschätzung nach als Reaktion auf die Zinspolitik der US-Notenbank einen Zinsanstieg geben, allerdings eher im moderaten Bereich. Die EZB wird ihre Anleihekäufe nicht allzu lange weiter in so einem extremen Maße durchführen können.

Seite zwei: Trends bei der Darlehenslaufzeit

Weiter lesen: 1 2

1 Kommentar

  1. 1 % Tilgung ist in der heutigen Zeit eine Falschberatung.

    Kommentar von Jan Lanc Neu-Isenburg — 28. März 2018 @ 16:56

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Commerzbank: EZB lässt Aktionäre jubeln

Die Commerzbank muss künftig weniger Kapital vorhalten. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe die bankspezifischen Kapitalanforderungen (“Pillar 2”) um 0,25 Prozentpunkte auf 2 Prozent gesenkt, teilte das Kreditinstitut am Freitag in Frankfurt mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...