22. August 2018, 11:51
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Immobilienverkauf: Worauf es ankommt

In den letzten Jahren sind die Preise für Wohnimmobilien deutschlandweit stark angestiegen. Gleichzeitig vergünstigen historisch niedrige Zinsen die Finanzierung. Worauf in diesem Umfeld beim Verkauf einer Immobilie zu beachten ist, erklärt die LBS Bayern.

Immobilienverkauf: Worauf es ankommt

Um die eigene Immobilie möglichst gewinnbringend zu verkaufen, müssen zahlreiche Faktoren beachtet werden.

Wer sein Objekt zu billig anbietet, der verschenkt Geld. Doch auch ein zu hoch angesetzter Preis kann sich als teurer Fehler herausstellen. Dann muss der Preis möglicherweise nachträglich gesenkt werden, wodurch das Objekt zu Unrecht wie ein Ladenhüter aussieht.

“Neben Lage, Größe und Alter kommt es bei der Ermittlung des Verkaufswerts einer Immobilie auf weitere Faktoren an”, erklären die Experten der LBS Bayern.

“Eine große Rolle spielen auch die aufgrund der Vorschriften mögliche Bebauung, die Bodenbeschaffenheit, der Zustand der verschiedenen Gebäudeteile wie Dach und Keller, die sanitäre wie die elektrische Installation und viele weitere Aspekte.”

Unterlagen ansprechend gestalten

Grundlage für einen erfolgreichen Verkauf sei ein Exposé, das sowohl Kopf als auch Herz der Interessenten anspricht. Wichtige Unterlagen seien etwa ein Lageplan und aktuelle Grundrisse.

Ebenso gehören ein Begleittext über das Objekt, Fotos oder Illustrationen dazu. All dieses Material sollte laut LBS Bayern möglichst anprechend gestaltet sein.

Die Richtige Zielgruppe ansprechen

Um einen guten Preis zu erzielen sei es unerlässlich, die richtigen Interessenten auf sich aufmerksam zu machen. Die Zielgruppen können sich je nach Lage und Art des Objekts stark unterscheiden. Deshalb setzen Immobilienexperten der LBS Bayern auf eine vielschichtige Strategie.

Ob Anzeigen in der Zeitung oder im Internet, Verkaufsschilder oder Flugblätter – unterschiedliche Zielgruppen lassen sich auf unterschiedlichen Wegen erreichen.

Seite zwei: Besichtigung richtig vorbereiten

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

“Leider nutzen viel zu wenige Passagiere den Gurt”

Der schwere Busunfall auf Madeira wirft Fragen nach der Sicherheit auf: Der Fahrer hatte offenbar in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, das danach einen Abhang hinunterstürzte. Zahlreiche Tote sind zu beklagen. Antworten vom Chef der Unfallforschung der Versicherer, Siegfried Brockmann.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Fenster, Leiter, Knochenbruch? – Sicher durch den Frühjahrsputz

Mit der Sonne kommt oft auch der Schreck: Huch, ist das staubig! Her mit Putzeimer, Fensterlappen und los? Vorsicht: Hektik beim Großreinemachen ist keine gute Idee. Wie Sie sich vor Unfällen schützen und wer im Ernstfall zahlt.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...