17. Dezember 2018, 14:51
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

So klappt es mit dem Immobilientausch

Angesichts der angespannten Lage auf dem Wohnungsmarkt entwickelt sich der Immobilientausch zu einer gefragten Alternative. Das Maklerunternehmen Homeday erläutert, welche Vorteile ein Tausch den Beteiligten bietet und worauf es dabei ankommt.

Haus-vertrag-750-shutt 111149084 in So klappt es mit dem Immobilientausch

Viele ältere Immobilieneigentümer wollen sich verkleinern, während junge Familien oft größeren Wohnraum suchen.

„Biete Haus mit Garten gegen zentrale Stadtwohnung” – solche Angebote sieht man in letzter Zeit häufiger.

Insbesondere älteren Menschen, die sich verkleinern wollen, und jungen Familien auf der Suche nach zusätzlichem Wohnraum eröffnet der Tausch einen neuen und direkten Weg in ihr nächstes Zuhause, so Homeday.

Doppeltes Dilemma für wechselwillige Eigentümer

„Wechselwillige Eigentümer stecken oft in einem doppelten Dilemma”, erklärt Steffen Wicker, Gründer und Geschäftsführer von Homeday. „Viele Eigenheim-Besitzer möchten ihre Immobilie erst verkaufen, nachdem sie einen passenden Ersatz gefunden haben. Dadurch zieht sich allerdings der gesamte Prozess des Kaufens und Verkaufens erheblich in die Länge oder kommt erst gar nicht zustande, weil es an geeigneten Alternativen mangelt.”

Auf der anderen Seite benötigen aber immer mehr Eigentümer den Verkaufserlös der aktuellen Immobilie, um ihr neues Zuhause finanzieren zu können. Gerade Senioren haben heute infolge der neuen Immobilienkreditrichtlinie deutlich schlechtere Chancen auf ein Darlehen – selbst wenn sie ihre alte Immobilie als Sicherheit einbringen wollen.

Gleiches gilt für junge Familien, die den Kredit für ihre aktuelle Immobilie noch nicht abgezahlt haben und keine Eigenkapital-Reserven vorweisen können.

Immobilientausch = doppelter Immobilienkauf

„Ein Immobilientausch ermöglicht sowohl älteren Hausbesitzern als auch jungen Familien mit Platzmangel einen attraktiven Ausweg, der Zeit und Geld spart – wenn die Rahmenbedingungen für alle Seiten passen”, unterstreicht Wicker.

„Wer einen Haustausch in Erwägung zieht, sollte die Immobilie daher besser nicht selbst inserieren, sondern die Suche nach dem passenden Tauschobjekt in die Hände eines erfahrenen Maklers legen”, so Wicker. Dieser habe in der Regel zahlreiche Kunden in seiner Kartei und dadurch möglicherweise schon das eine oder andere interessante Angebot in petto.

Seite 2: Geringere Kreditsumme erforderlich

Weiter lesen: 1 2

4 Kommentare

  1. Die erste Immobilien-Tauschbörse am Bodensee

    Kommentar von M. Kuke — 1. Februar 2019 @ 11:34

  2. Immobilientausch am Bodensee

    Kommentar von M. Kuke — 17. Januar 2019 @ 09:51

  3. Immobilientausch am Bodensee, im Allgäu und Oberschwaben

    Kommentar von M. Kuke — 17. Januar 2019 @ 09:49

  4. https://www.mayr-immobilien-bodensee.de/immobilientausch
    Immobilientausch am Bodensee, in Oberschwaben und im Allgäu

    Kommentar von M. Kuke — 30. Dezember 2018 @ 19:55

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Riester-Rente reloaded

Die Riester-Rente feiert ihren 18-ten Geburtstag, aber viel Freude kommt nicht auf: Das Produkt leidet aufgrund der komplexen Förderbedingungen an erheblichen Geburtsfehlern. Sehr ärgerlich für alle Beteiligten sind etwa die häufigen und oft auf Unverständnis stoßenden Teilrückforderungen bereits ausbezahlter Zulagen.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Lieber freiwillig versichert: PKV ist oft keine Option

Die gesetzliche Krankenversicherung kann sich freuen: Erneut wechseln wieder mehr Selbstständige in die freiwillige Krankenversicherung und entscheiden sich damit gegen die Option der privaten Krankenversicherung. Was es mit dem  Acht-Jahres-Hoch auf sich hat.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...