Veritas ergänzt Dachfonds-Palette

Die Veritas SG Investment Trust GmbH, Frankfurt, vervollständigt ihr Angebot an Dachfonds mit einem defensiv ausgerichteten Produkt. Der A2A Defensiv (ISIN DE0005561666) wird am 1. September aufgelegt und investiert vorwiegend in Renten- und Geldmarktfonds. Maximal 20 Prozent des Fondsvermögens können in Aktienfonds fließen. Derzeit investiert Fondsmanager Markus Kaiser, der auch die drei anderen A2A-Dachfonds managt, bevorzugt in Euro-Rentenfonds mit aktivem Laufzeitenmanagement. Der Ausgabeaufschlag beträgt maximal drei Prozent und als jährliche Verwaltungsvergütung werden jährlich 1,4 Prozent fällig.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.