Anzeige
20. Februar 2006, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Erfolgs-Workshops von FundsNetwork

FundsNetwork, die Fondsvertriebsplattform von Fidelity International, startet Mitte März 2006 eine Seminarreihe unter dem Namen EfolgsSchmiede. In neun Veranstaltungen sollen Berater ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bei der Kundenakquise und -betreuung erweitern und vertiefen.

Jeweils 15 bis 20 Teilnehmer arbeiten bei den Workshops mit erfahrenen Trainern zusammen. Um den Ausbau der eigenen Vertriebspersönlichkeit und damit um authentisches und glaubwürdiges Auftreten beim Kunden geht es beim Workshop I mit dem Titel ?Ihre Persönlichkeit entscheidet über den Erfolg”. Dort erfahren die Teilnehmer, wie sie die Bedürfnisse ihrer Kunden erkennen und individuelle Lösungen zur Ansprache entwickeln. Referent Juergen Schoemen macht die Teilnehmer mit Persönlichkeits- und Verhaltensmustern vertraut – und erklärt, wie man diese in Kundengesprächen nutzen kann.

Die Herausforderungen, denen Berater in ihrer Rolle als ?Unternehmer” gegenüberstehen und Möglichkeiten, diese erfolgreich meistern kann, stehen beim Workshop II im Mittelpunkt. Unter dem Motto ?Überprüfen Sie Ihr Geschäftsmodell” stehen Sie vor der Aufgabe: Gewinnen oder Verlieren.

Beim Workshop III mit Dr. Stefan Schmitt geht es um ?Neukunden und Bestandskundenpflege”. Der Referent erklärt dabei die wichtigsten Schritte vom Erstkontakt bis zum Abschluss und zeigt Techniken auf, mit denen sich über die Bestandskunden neue Kontakte knüpfen lassen. Die Seminare ergänzen die Servicebausteine, mit denen FundsNetwork bisher schon freie Finanzberater unterstützt. Der Strategieplaner ist ein Benchmarking-Projekt, das FundsNetwork gemeinsam mit der Unternehmensberatung Kienbaum ins Leben gerufen hat. Es dient dazu, Geschäftsmodelle von Beratern zu analysieren und mit professioneller Hilfe zu optimieren.

Die Kosten belaufen sich auf 75 Euro pro Person ohne Übernachtung. Anmeldungen sind laut Fidelity mit Angabe des gewünschten Seminars und Wunschtermins möglich. Finanzberater können für eine schnelle Zusage die E-mail-Adresse event@fundsnetwork.de oder die Faxnummer 06173/509-4419 nutzen. Ort der Workshops ist der Sitz von Fidelity International in Kronberg im Taunus.

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Allianz warnt vor zunehmenden Hackerangriffen auf Autos

Ungesicherte Datenschnittstellen im Auto können nach Experteneinschätzung zum Einfallstor für Hackerangriffe werden. Die Allianz-Versicherung fürchtet, dass es in den nächsten Jahren nicht bei den bisher vereinzelten kriminellen Attacken von Datendieben und -saboteuren bleiben wird.

mehr ...

Immobilien

Deutschland, Schweiz, Österreich: Wo wohnen am meisten kostet

Trotz der steigenden Kauf- und Mietpreise ist Wohnen in Deutschland noch günstig, im Vergleich mit der Schweiz und Österreich. Auch wenn man den Anteil der Wohnkosten am Einkommen betrachtet. Immowelt hat die Preise der jeweils fünf größten Städte miteinander verglichen.

mehr ...

Investmentfonds

Was Chinas Neusortierung tatsächlich bedeutet

Der 19. Parteikongresstag der Kommunistischen Partei Chinas im Oktober ändert politisch viel und ökonomisch – vorerst – nichts. Zu diesem Schluss kommt Witold Bahrke, Senior-Stratege bei Nordea Asset Management.

mehr ...

Berater

Banken: Diesen Instituten vertrauen die Kunden

Welche Banken genießen das höchste Kundenvertrauen? Dieser Frage ist das Kölner Analysehaus Servicevalue in Kooperation mit dem Magazin “Wirtschaftswoche” nachgegangen. Im branchenübergreifenden Vertrauensranking liegen die Institute – bis auf die Privatbanken – im Mittelfeld.

mehr ...

Sachwertanlagen

Capital Stage baut institutionelles Erneuerbare-Energien-Portfolio aus

Die innerhalb der Capital Stage Gruppe auf das Asset-Management-Geschäft für institutionelle Anleger spezialisierte Chorus Clean Energy AG hat für einen von ihr gemanagten Luxemburger Spezialfonds weitere Solar- und Windparks in Deutschland mit einer Gesamterzeugungsleistung von nahezu 20 MW erworben.

mehr ...

Recht

Immobilienverkauf: Die wichtigsten Schritte für Käufer und Verkäufer

Beim Immobilienverkauf sind unabhängig von der Preisverhandlung einige Schritte nötig, die sich bei Käufer und Verkäufer gar nicht so sehr unterscheiden. Wie sich beide Parteien auf den Notartermin vorbereiten sollten und welche Dokumente dafür wichtig sind:

mehr ...