Ex-Union-Invest-Mann geht zu Loys

Der Leiter der Abteilung ?Aktien Global? der Frankfurter Fondsgesellschaft Union Investment wechselt zum Oldenburger Vermögensverwalter Loys GmbH. Thomas Meier soll spätestens im September dieses Jahres zum Loys-Team stoßen. Bereits im Januar 2005 ging der frühere Leiter Aktienfondsmanagements von Union Investment Dr. Christoph Bruns zu LOYS.

Nach einer Banklehre und dem Studium der Betriebswirtschaft begann Meier 1997seine Tätigkeit bei Union Investment. Vom Jahr 2000 an war er dort verantwortlich für den4,8 Milliarden Euro schweren international anlegenden Fonds UniGlobal. Zwei Jahre später wurde er zum Leiter der Abteilung ?Aktien Global? ernannt.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.