Ex-Blackrock-Mann für Schroders

Achim Küssner wechselt von Blackrock zu Schroders und wird im Juli 2007 neuer Leiter des deutschen und österreichischen Geschäfts. Bei Blackrock war Küssner als Managing Director und Country Head für Deutschland, Österreich und Luxemburg tätig war. Zuvor leitete er das Retail-Geschäft von Merrill Lynch in Deutschland. Er übernimmt die Aufgaben von Martin Theisinger, der Schroders im Sommer verlassen wird.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.