BNP will die Reichen und Schönen

Die in Paris ansässige Großbank BNP Paribas verstärkt ihr Engagement in Deutschland. Ab sofort sind die Franzosen hierzulande auch in der Vermögensverwaltung und der Beratung von vermögenden Privatkunden aktiv.

„Deutschland ist mit mehr als 800.000 Millionären ein interessanter Markt“, erklärt Pascal Grundrich (51), der den neuen Geschäftsbereich BNP Paribas Wealth Management leitet.

Grundrich startet mit Büros in Frankfurt und München und will bis Ende 2009 insgesamt 15 Mitarbeiter beschäftigen. Die Kunden sollen durch sogenannte persönliche Wealth Advisors betreut werden. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.