Anlegerstimmung: Inflationsangst nimmt sprunghaft zu

Nicht nur in Sachen Inflation, sondern auch hinsichtlich der erwarteten Aktienmarktentwicklung lassen die Studien-Ergebnisse auf steigende Skepsis unter den Anlegern schließen. So rechnen 36 Prozent der Befragten in den nächsten sechs Monaten mit fallenden Kursen. Damit übertrifft die Zahl der Pessimisten erstmals seit dem zweiten Quartal 2009 wieder die der Optimisten (31 Prozent).

Vergleichsweise entspannt sehen die Teilnehmer dagegen die EU-Schuldenkrise – 58 Prozent sehen darin keinen Grund, sich um die Sicherheit der eigenen Geldanlagen zu sorgen. (hb)

Foto: Shutterstock

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.