M.M.-Warburg-Partnerkreis bekommt Zuwachs

Die Hamburger Privatbank M.M.Warburg & CO erweitert ihren Partnerkreis: Eckhard Fiene wird der Fünfte im Bunde. Er soll ab Herbst 2010 Aufgaben im Investment Banking übernehmen, wie das Institut mitteilt.

Eckhard Fiene
Eckhard Fiene

Fiene ist seit 1999 für die Bremer Landesbank tätig, wo er seit April 2009 als Mitglied des Vorstands die Geschäftsfelder Financial Markets und Privatkunden verantwortet. Zuvor hatte er nach Ausbildung zum Bankkaufmann und einer Tätigkeit im Sales Bereich des Bankhauses Trinkaus & Burkhardt mehrere leitende Positionen im Investment Banking der Norddeutschen Landesbank durchlaufen.

Mit dem Neuzugang wächst der Partnerkreis auf fünf Köpfe und setzt sich neben Fiene aus Dr. Christian Olearius (Sprecher), Max Warburg, Dr. Henneke Lütgerath, und Joachim Olearius zusammen. (hb)

Foto: M.M. Warburg & CO

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.