2. Februar 2011, 10:19
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Mehr Rente mit Aktieninvestments

Die Aktienhausse der vergangenen Monate kommt der privaten Altersvorsorge zugute. Das Gesamtvermögen der Riester-Investmentfondsverträge ist hierzulande im vergangenen Jahr um gut 50 Prozent auf 7,4 Milliarden Euro gestiegen.

Oldies-mit-Geld-137x150 in Mehr Rente mit Aktieninvestments“Dazu hat insbesondere die positive Entwicklung der Aktienmärkte beigetragen. Das Nutzen von Renditechancen ist beim langfristigen Aufbau eines Altersvorsorge-Vermögens unverzichtbar. Auch durch die Garantie des Kapitalerhalts zum Renteneintritt ist die Riester-Rente mit Investmentfonds besonders attraktiv”, sagt Frank Bock vom BVI Bundesverband Investment und Asset Management.

Ende 2010 lag die Zahl der Verträge bei rund 2,8 Millionen, ein Plus von etwa 200.000 gegenüber dem Jahresultimo 2009.

Die Anzahl der VL-Depots blieb in dieser Zeit praktisch unverändert, das Gesamtvermögen ist um circa eine Milliarde Euro auf nun 6,1 Milliarden Euro angewachsen. (mr)

2 Kommentare

  1. Direktanlagen in ein breit diversifiziertes Fondsportfolio sind ohnehin die beste Form der Altersvorsorge. Zumindest für die meisten. Mit Lebens- und Rentenversicherungen vorzusorgen ist teuer und nach Abzug der Gesamtkostenqoute, die nach Angaben des Bundes nun bald bei allen Versicherern ausgewiesen werden muss, bleiben meist magere Renditen übrig. Versicherer tun sich derzeit schwer, die durchschnittlich 3,6% Garantiezinsen, die die Versicherer an Ihre Kunden zahlen müssen, zu refinanzieren da wir derzeit in einer Niedrigzinsphase stecken. Wenn man also keine horrenden Summen monatlich aufbringen möchte um seine Versorgungslücke zu schließen, so empfiehlt sich das Investment in Fondssparpläne. Der Vorteil an Riesterfonds ist ja sogar, dass alle eingezahlten Beiträge definitiv garantiert werden müssen.

    Beste Grüße

    Marco Terracciano

    Kommentar von Terracciano — 4. Februar 2011 @ 12:55

  2. […] Weiter zum vollständigen Artikel 1 Kommentar […]

    Pingback von Mehr Rente mit Aktieninvestments | privatrente.com — 2. Februar 2011 @ 12:17

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Sparen durch vollautomatische Daten- & Dokumentenverarbeitung

Die Daten- & Dokumentenverarbeitung im Maklerbüro kann viel Zeit und Geld kosten. blau direkt bietet nun erstmalig eine automatisierte Lösung und damit großes Potenzial zum Sparen.

 

mehr ...

Immobilien

Immobilienfinanzierung – Die Zeit ist reif für mehr Nachhaltigkeit

Mit der Nachhaltigkeit ist es in Deutschland so eine Sache. Viele machen sich bereits für den Umweltschutz stark. Viele denken aber auch, dass sie bereits viel dafür tun. Doch wie sieht es wirklich aus? Gerade beim Thema ‚Wohnen‘ ist noch Potenzial vorhanden.

mehr ...

Investmentfonds

Der erste Elternfonds der Welt

Sustainability Research der Kriterienfilter

Das ÖKOWORLD-Prinzip sieht eine Trennung von Nachhaltigkeitsresearch und Fondsmanagement vor. Das heißt: Die Portfoliomanager dürfen ausschließlich in Titel investieren, die aufgrund der Überprüfung von vorab definierten sozialen, ethischen und ökologischen Kriterien in das Anlageuniversum aufgenommen wurden.

mehr ...

Berater

Was Frauen gegen Altersarmut tun können

Nadine Kostka von der Finanzberatung Sommese gibt zehn Tipps für Frauen, um gezielt gegen Altersarmut vorzubeugen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Marvest startet drittes Crowdinvesting-Projekt

Die auf den maritimen Sektor spezialisierte Online-Plattform Marvest hat ihr drittes Projekt für Investoren veröffentlicht. Die Anleger können über eine “Schwarmfinanzierung” in ein Darlehen für einen Mehrzweckfrachter investieren. 

mehr ...

Recht

Lebensversicherung in Liechtenstein: Asset protection mit Totalausfallrisiken

Unter „asset protection“ (Vermögensschutz) versteht man die Trennung geschäftlicher und privater Risiken bzw. Vermögenssphären, einschließlich derEinbindung von Versicherungsschutz. Gefahren für das Privatvermögen stammen vorwiegend aus dem betrieblichen Bereich (z.B. Durchgriffshaftung) oder durch Finanzierungen, aber auch wegen Trennung/Scheidung oder aus rechtlichen Auseinandersetzungen. Wie auch bAV-Vermögen geschützt werden können.

mehr ...