Neuer Analyst bei Ökoworld

Nedim Kaplan verstärkt das Analysten-Team von Ökoworld Lux S.A.. Zuvor hat Kaplan im Asset Management bei der Bayern LB, Invesco, Deka Investments und Cominvest gearbeitet.

Ökoworld ist eine Tochter des Hildener Finanzvertriebs Versiko AG. Mit Kaplan will die Fondsgesellschaft die Emerging Markets stärker in den Fokus nehmen. Kaplans Schwerpunkt war die Analyse von Aktien in Frontier und Emerging Markets.

Kaplan verstärkt das Asset-Management-Team der Ökoworld als Aktienanalyst und gibt für das Portfoliomanagement Empfehlungen innerhalb des Anlageuniversums ab.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.