Candriam baut Healthcare-Kompetenz aus

Asset Manager Candriam hat sein Healthcare-Team verstärkt: William Jaworski hat die Position des leitenden Analysten für Medizintechnik übernommen.

William Jaworski, Candriam

Als Mitglied des Thematic Global Equity Teams in Brüssel wird Jaworski beim Management des Global Health Care Fund mitwirken, einem Spezialfonds mit einem Volumen von 300 Millionen US-Dollar, der in alle Bereiche des Gesundheitssektors investiert.

Expertise in allen Gesundheitsbereichen

Rudi Van den Eynde, Leiter des Thematic Global Equity Teams sowie Manager der beiden Ucits-Fonds Candriam Equities B Global Health Care und Candriam Equities L Biotechnology, sagt: „Mit William Jaworski wird unsere Investmentkompetenz gestärkt. Wir wollen unser Know-how im Gesundheitssektor weiter ausbauen und uns zum führenden Investmentmanager auf diesem Gebiet entwickeln.“ Neben dem Engagement beim Global Health Care Fund werde Jaworski als Analyst für Medizintechnik auch im Management seines erfolgreichen Biotechnologiefonds mitwirken.

Jaworski war zuvor sieben Jahre für die internationale Private-Equity-Gesellschaft Riverside tätig. Dort befasste er sich als Leiter des Research-Teams für Europa mit Investitionen in den Sektoren Gesundheit und Medizin. Jaworski begann seine Laufbahn als Analyst bei Merrill Lynch in London. (mr)

Foto: Candriam

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.