Financescout24 startet Online-Vermögensverwaltung

Das Finanzportal bringt die Online-Vermögensverwaltung „Financescout24 Managed Depot“ auf den Markt. Mit dem Angebot richtet sich Financescout24 auch an Honorarvermittler und -berater.

Das Finanzportal Financescout24 bietet ab sofort eine Online-Vermögensverwaltung.

Die  digitale Vermögensverwaltung stellt für Anleger fünf verschiedene Portfolio-Varianten (defensiv, konservativ, ausgewogen, wachstumsorientiert und chancenorientiert) zusammen, die hinsichtlich Anlagedauer, Risikobereitschaft und Renditeziel variieren. Die Portfolios bestehen ausschließlich aus Exchange Traded Funds (ETFs).

Das „FinanceScout24 Managed Depot“ bildet auch die nach dem Wertpapierhandelsgesetz vorgeschriebene Geeignetheitsprüfung ab.

Partner des Finanzportals für die Online-Vermögensverwaltung ist die European Bank for Financial Services (ebase). Sie fungiert als Verwahrstelle und übernimmt alle Aufgaben und Pflichten des Vermögensverwalters wie etwa die Überwachung von Verlustschwellen und das regelmäßige Reporting an die Anleger.

[article_line]

Angebot an Honorarberater

In der Online-Kapitalanlage und der unterstützenden freien Finanzberatung auf Honorarbasis sieht das Financescout24 das Vertriebsmodell der Zukunft, so das Finanzportal. Daher sei geplant, das Managed Depot auch für die Honorarvermittlung und -beratung auszurichten.

„Wir reagieren auf die Diskussion um das Provisionsverbot und die entsprechenden Pläne des Justiz- und Verbraucherschutzministeriums und wollen den freien Vertrieb in Richtung Honorarvermittlung stärken, indem wir unsere Online-Vermögensverwaltung Managed Depot auch für freie Honorarvermittler und -berater ausrichten“, betont Ralf Johnsen, Geschäftsführer von Financescout24.

„Mit dem FinanceScout24 Managed Depot setzen wir bewusst auf Kooperation statt Konkurrenz, denn wir verbinden damit eine unkomplizierte und kostengünstige Online-Kapitalverwaltung mit einer fachlich ausgezeichneten, persönlichen Beratung durch freie Honorarberater“, so Johnsen weiter. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.