Union Bancaire Privée bekommt Verstärkung

Die in Genf ansässige Fondsgesellschaft Union Bancaire Privée (UBP) erweitert ihr Absolute-Return-Anleiheteam mit Stella Ma (38).

Stella Ma, UBP

Die neue Senior-Portfolio-Managerin verstärkt das auf globale und Absolute-Return-Strategien spezialisierte neunköpfige Team unter der Leitung von Christel Rendu de Lint, das rund zwölf0 Milliarden US-Dollar managt.

Ma wird auch Co-Fondsmanagerin

In ihrer neuen Funktion soll Ma als Co-Fondsmanagerin zusammen mit Rendu de Lint und Gräub die festverzinslichen Fonds verwalten.

Ma kommt vom Schweizer Ausgleichsfonds und war davor bei Bluecrest Capital Management als Portfoliomanagerin für Long-Short-Kreditportfolios. (mr)

[article_line type=“most_read“]

Foto: UBP

 

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.