Anzeige
10. März 2015, 11:49
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fed-Notenbanker Fisher gibt Dollar Schub gegenüber Euro und Yen

An den Devisenmärkten hat der Dollar am Dienstag deutlich zugelegt. Zum Euro markierte der Greenback den höchsten Stand seit elf Jahren bei in der Spitze 1,0735 Dollar je Euro.

Dollar in Fed-Notenbanker Fisher gibt Dollar Schub gegenüber Euro und Yen

Ein nachhaltiges Überwinden der Marke von 122 Yen je Dollar wäre ein Vertrauensbeweis für die Dollar-Stärke.

Zum Yen registrierte der Dollar den höchsten Stand in siebeneinhalb Jahren, zeigen Bloomberg-Daten weiter.

Richard Fisher, Präsident der regionalen Fed-Niederlassung in Dallas, hatte am späten Montagabend in Houston gesagt, die Dollar-Aufwertung spiegele das “große Vertrauen” in die US- Wirtschaft und die Währung des Landes wider.

Schweizer Franken wenig verändert

“Die Äußerungen von Fisher haben der Dollar-Aufwertung Dynamik verliehen”, sagte Daisaku Ueno, leitender Devisenstratege bei Mitsubishi UFJ Morgan Stanley in Tokio.

Ein nachhaltiges Überwinden der Marke von 122 Yen je Dollar wäre ein Vertrauensbeweis für die Dollar-Stärke, so Ueno weiter. Am Dienstag wurde der Dollar zum Yen bei 121,94 Yen um 0,7 Prozent fester gehandelt – der vierte Tag mit Kursaufschlägen in Folge. Zum Euro indes notierte der Yen 0,3 Prozent im Plus.

Der Schweizer Franken war zum Euro wenig verändert bei 1,0698 Franken je Euro. Zum Dollar verlor der Franken 0,9 Prozent und notierte bei 99,52 Rappen je Dollar.

Quelle: Bloomberg

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Zuschusspflicht bei Betriebsrente: Arbeitgeber kennen Vorgaben nicht

Seit dem 1. Januar 2019 gilt eine Zuschusspflicht bei Betriebsrenten. Doch nur 17 Prozent der Arbeitgeber kennen die Vorgaben. Entsprechend hoch ist der Beratungsbedarf. Insbesondere bei Klein- und Mittelständlern. Die Signal Iduna bietet nun Unternehmen Hilfe bei der Umsetzung an.

mehr ...

Immobilien

Mietpreise: Dynamik ist gestoppt

Bislang gab es bei den Mietpreisen im Bereich Wohnimmobilien oft kein Halten. Nach Erhebung jüngster Zahlen für das 4. Quartal 2018 durch das Researchinstitut Empirica ändert sich nunmehr zumindest die Tendenz. Ob daraus ein Trend wird, bleibt abzuwarten. 

mehr ...

Investmentfonds

Warren Buffett zum Tod von Jack Bogle

Der Erfinder des Index Investing, Jack Bogle, ist gestern verstorben. Gegenüber dem US-Medienportal CNBC äußerten sich Akteure der Wall Street und berühmte Investoren wie Warren Buffett zum Tod Bogles und hoben seine Verdienste hervor.

mehr ...

Berater

Formaxx erweitert Vorstand

Die Formaxx AG, Eschborn, verstärkt seinen Vorstand. Mit Wirkung zum 1.. März 2019 ist Lars Breustedt neu in den Vorstand der Eschborner Finanzberatungsgesellschaft berufen worden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Riester-Urteil: Förderung trotz Sonderurlaub?

Wie der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil klarstellt, steht und fällt die staatliche Förderung der Riesterrente mit Beitragszahlungen zur gesetzlichen Rentenversicherung – entweder den eigenen oder denen des Ehepartners.

mehr ...