Die neue Ausgabe ist da !
Jetzt als ePaper


Aus dem Inhalt
26 / Arbeitskraftabsicherung
64 / Denkmalobjekte
84 / Digital Day 2019
94 / Betriebsrente

u. v. a. m.
Anzeige
Rebalancing – bester Schutz für Anleger gegen Verluste

Rebalancing – bester Schutz für Anleger gegen Verluste

Die Digitalisierung verändert die Finanzwelt immer mehr. Robo-Advisor ermöglichen nun auch Anlegern mit kleinem Vermögen eine professionelle Vermögensverwaltung. Doch welche Rolle spielt dabei der gewählte Risikomanagement-Ansatz? mehr ...

Digital Day 2019 – gestalten Sie die Zukunft der Finanzbranche mit

Digital Day 2019 – gestalten Sie die Zukunft der Finanzbranche mit

Am 27. März 2019 ist es soweit: Der Digital Day feiert von 9:30 Uhr bis 20:30 Uhr in Hamburg seine Premiere. Die Teilnehmer erwartet im zentral gelegenen “The Fontenay” ein abwechselungsreiches Event, das Vermittler und Vertreter von Gesellschaften und Vertrieben gleichermaßen fit für die digitale Zusammenarbeit machen soll.

Stühlerücken bei der Deutschen Bank

Stühlerücken bei der Deutschen Bank

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank verändert die Führungsstruktur im Konzern und erweitert unter anderem den Vorstand.

Beförderungs-Quartett bei ThomasLloyd

Beförderungs-Quartett bei ThomasLloyd

Das Geschäft der ThomasLloyd Gruppe wächst immer weiter. Das macht auch neue Führungskräfte notwendig. Gleich vier Mitarbeiter auf einmal konnten sich in dieser Woche über Beförderungen zum Managing Director freuen.

Dritter Geschäftsführer bei Wealthcap

Dritter Geschäftsführer bei Wealthcap

Sven Markus Schmitt (47) ergänzt ab sofort die Geschäftsführung des Asset Managers Wealthcap und übernimmt die Verantwortung für die Bereiche Finanzierung, Treasury, Controlling sowie Organisation und Business Services. Er kennt das Unternehmen schon aus früherer Tätigkeit.

Neue Leiterin des Immac-Assetmanagements

Neue Leiterin des Immac-Assetmanagements

Am 1. Oktober 2018 hat Kerstin Wehner die Leitung des Assetmanagements in der HKA Hanseatischen Kapitalverwaltung AG, der KVG der auf Pflegeheimfonds spezialisierten Immac-Gruppe, übernommen. Immac investiert derweil weiter.

Württembergische: Lison wird Vorstand Firmenkundengeschäft

Württembergische: Lison wird Vorstand Firmenkundengeschäft

Die Württembergische Versicherung AG (WürttVers), eine Tochtergesellschaft der Wüstenrot & Württembergische AG (W&W), baut ihr Firmenkundengeschäft aus. Dazu schafft das Unternehmen ein neues, eigenes Firmenkunden-Ressort.

Marcus Kraft verlässt BVT

Marcus Kraft verlässt BVT

Bekannt war es schon länger, nun ist es offiziell: Marcus Kraft, Geschäftsführer der BVT Holding GmbH & Co. KG, ist auf eigenen Wunsch zum 30. September 2018 aus der BVT Unternehmensgruppe ausgeschieden, um sich unternehmerischen Aufgaben zu widmen.

Dritter Chef bei Habona Invest

Dritter Chef bei Habona Invest

Der Frankfurter Fondsinitiator und Asset Manager Habona Invest GmbH bestellt zum 1. Oktober 2018 Hans Christian Schmidt als weiteren Geschäftsführer der Gesellschaft neben Johannes Palla und Guido Küther.

Dr. Klein: Schulmann ergänzt Vorstand

Dr. Klein: Schulmann ergänzt Vorstand

Die Dr. Klein Firmenkunden AG hat mit Nicolas Schulmann einen vierten Vorstand berufen. Schulmann soll als CIO die Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft vorantreiben. Er ergänzt damit die Vorstandsmitglieder Peter Stöhr (COO), Karsten Vaelske (CSO) und Hans Peter Trampe (CEO).

Mehr Cash.

DJE Kapital erweitert Vorstand

DJE Kapital erweitert Vorstand

Thorsten Schrieber (53) wird zum 1. Oktober dieses Jahres Mitglied des Vorstands des Pullacher Vermögensverwalters DJE Kapital AG. Damit erweitert er das DJE-Management-Team, bestehend aus dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Jens Ehrhardt, dem stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Jan Ehrhardt, Dr. Ulrich Kaffarnik sowie Peter Schmitz.

Dritter Vorstand für Lloyd Fonds

Dritter Vorstand für Lloyd Fonds

Der Aufsichtsrat der Lloyd Fonds AG hat Michael Schmidt (45) mit Wirkung zum 1. April 2019 zum weiteren Vorstandsmitglied (Chief Investment Officer) des Unternehmens bestellt. Die Bestellung hat eine Laufzeit von drei Jahren.

LEG baut Vorstand um

LEG baut Vorstand um

Der Immobilienkonzern LEG schafft den Posten des Digitalchefs. Das ist nicht die einzige Änderung. Auch weitere Vorstandspositionen werden umbesetzt, da ein Mitglied des Vorstands das Unternehmen verlassen wird.

Neuer Finanzchef bei ThomasLloyd

Neuer Finanzchef bei ThomasLloyd

André Warmuth hat am 3. September 2018 die neu geschaffene Position des Managing Director Finance der ThomasLloyd Group übernommen. Er verantwortet die Bereiche Rechnungswesen, Controlling, Steuern, Risikomanagement, Compliance und Regulatory Reporting.

Tim Albrecht wechselt von DWS zu Berenberg

Tim Albrecht wechselt von DWS zu Berenberg

Tim Albrecht verlässt die DWS und wird Head of German Equities bei Berenberg. Damit folgt er Henning Gebhardt, der ebenfalls die DWS verließ und seit Anfang 2017 das Wealth and Asset Management bei Berenberg ausbaut.

HLK holt Walter und Botermann in den Beirat

HLK holt Walter und Botermann in den Beirat

Dr. Hengster, Loesch & Kollegen (HLK), ein auf die Beratung von institutionellen Investoren in Deutschland und Österreich spezialisierter Finanzdienstleister, hat seinen Beirat um Dr. Herbert Walter und Dr. Walter Botermann erweitert. Beide ergänzen das aus Jochen Sauerborn und Roland Adams bestehende Gremium.

Bantleon baut Aktienfondsmanagement aus

Bantleon baut Aktienfondsmanagement aus

Der Asset Manager Bantleon erweitert seine Kompetenzen um die zukunftsgerichteten Bereiche Infrastruktur- und Value-Aktien.

Neuer CFO für die Ergo Group

Neuer CFO für die Ergo Group

Die Ergo Group AG bekommt zum 1. Januar 2019 einen neuen Finanzvorstand. Heiko Stüber (49) wird zu diesem Datum Nachfolger von Christoph Jurecka (43), der im Juli 2018 vom Aufsichtsrat der Munich Re als CFO in den dortigen Vorstand berufen wurde.

Ex-HCI-Vorstand wird neuer Schifffahrts-Chef bei Dr. Peters

Ex-HCI-Vorstand wird neuer Schifffahrts-Chef bei Dr. Peters

David Landgrebe hat am 1. August 2018 die Position des Head of Shipping bei der Dr. Peters Group übernommen. Von Hamburg aus wird er in der Position des Geschäftsführers die maritimen Aktivitäten der Dortmunder Dr. Peters Group steuern und weiterentwickeln.

Zwei neue Chefs im Management-Team von ThomasLloyd

Zwei neue Chefs im Management-Team von ThomasLloyd

Die ThomasLloyd Group hat ihr Management-Team erweitert und zwei neue Führungskräfte eingestellt: Miriam Plater als Leiterin des Bereichs Human Resources (HR) und Heiner Seidel als Leiter einer neu geschaffenen Kommunikationsabteilung.

Amundi verpflichtet neuen Leiter Drittvertrieb

Amundi verpflichtet neuen Leiter Drittvertrieb

Amundi Deutschland ernennt Dr. Andreas Steinert zum neuen Leiter des Bereichs Third Party Distributors und Mitglied der erweiterten Geschäftsführung.

Fonds Finanz holt IT-Experten in die Geschäftsführung

Fonds Finanz holt IT-Experten in die Geschäftsführung

Seit dem 1. Juli 2018 komplettiert Holger Eichhorn (46) die fünfköpfige Geschäftsleitung des Münchner Maklerpools Fonds Finanz. Er trägt die Verantwortung für den Unternehmensbereich Innovation & Technologie und folgt damit auf Matthias Brauch (41), der Anfang des Jahres planmäßig aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Neuer Leiter Vertrieb bei der Württembergischen

Neuer Leiter Vertrieb bei der Württembergischen

Bei der Württembergischen Versicherungsgruppe kommt es zu einem Generationenwechsel im Vertrieb.

Anne Richards wechselt als CEO zu Fidelity International

Anne Richards wechselt als CEO zu Fidelity International

Die Fondsgesellschaft Fidelity International bekommt ab Dezember einen neuen Chief Executive Officer (CEO).

Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Assekuranz: Dunkle Wolken am Stimmungshimmel

Die Versicherungsbranche muss sich in den kommenden Jahren mit einer Vielzahl neuer und alter Herausforderungen auseinandersetzen. Welche das sind, und wie sich die aktuelle Stimmungslage der Branche gestaltet, hat eine aktuelle Befragung des Insight-Panels untersucht.

mehr ...

Immobilien

Umweltbewusste Hausbesitzer vertrauen auf Smart Home

Solarplatten auf dem Dach gehören mittlerweile für viele Hauseigentümer zum A und O – die Anzahl der Solaranlagen in Deutschland ist seit 2015 um satte 15 Prozent gestiegen. Warum die Nutzung einer Photovoltaikanlage immer beliebter wird und was sie in Sachen Energiekosten bringt.

mehr ...

Investmentfonds

ETFs: Die Fallen der Anlageklasse

Die Nachfrage nach den Exchange Traded Funds, kurz ETF, auf dem Aktienmarkt ist enorm. Sie werden als besonders flexibel, ständig handelbar und mit niedrigen Kosten beworben. Doch trügt hier der Schein? Die Zürcher Kantonalbank Österreich AG hat sich eingehend mit der Thematik befasst und vier Fallen zusammengetragen, in die ETF- Anleger besser nicht tappen sollten.

mehr ...

Berater

Deutsche Finance bündelt Haftungsdach und 34f-Vertrieb

Der Asset Manager Deutsche Finance Group führt die bestehenden Vertriebs-Tochtergesellschaften Deutsche Finance Consulting und Deutsche Finance Advisors unter der Deutsche Finance Solution als Kompetenzplattform zusammen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Negativzins-Kredite purzeln: Rekordzahl erreicht

Das Kreditportal Smava war seit 2017 der erste Anbieter Deutschlands, der einen negativen Zinssatz für Ratenkredite anbot, mittlerweile führen sie Negativzins- Kredite mit Zinssätzen mit bis zu minus fünf Prozent an. Doch jetzt weiteten sie diesen erneut um das Doppelte aus. Erstmalig in Deutschland können Kreditnehmer nun einen Jahreszinssatz von minus zehn Prozent einfordern.

mehr ...

Recht

Was den Deutschen Recht ist – und was nicht

Gerichtsverfahren in Deutschland dauern viel zu lange – zu diesem Urteil kommen 88 Prozent der Bundesbürger sowie 75 Prozent der Richter und Staatsanwälte. Das geht aus dem “Roland Rechtsreport 2019” hervor, für den das Institut für Demoskopie Allensbach über 1.200 Bürger und 1.000 Richter und Staatsanwälte befragt hat. 

mehr ...