Anzeige
Ein Eisberg namens Digitalisierung

Ein Eisberg namens Digitalisierung

Es gibt kaum ein Schlagwort, das über alle Branchen hinweg so sehr strapaziert wird wie die digitale Transformation. Digitalisierung ist in aller Munde. Dabei denken wahrscheinlich die meisten an offensichtliche Themen, sobald der Begriff Erwähnung findet. Die tatsächliche Komplexität und die tiefgreifenden Auswirkungen auf die innersten Arbeitsabläufe werden dabei gerne übersehen. Ein Beitrag von Uwe Schumacher, Vorstandsvorsitzender DOMCURA AG mehr ...

Carmignac mit neuem COO

Carmignac mit neuem COO

Carmignac hat Gautier Ripert zum Chief Operating Officer ernannt. In seiner Funktion wird Gautier Ripert die Aufsicht über das Betriebsmodell, die Daten und die IT-Lösungen von Carmignac sowie die Abteilungen Middle-Office und Technologie wahrnehmen. In Anbetracht dieser Verantwortlichkeiten wird Gautier Ripert auch dem Strategic Development Committee angehören.

Lloyd Fonds trennt sich von Vorstand Klaus M. Pinter

Lloyd Fonds trennt sich von Vorstand Klaus M. Pinter

Klaus M. Pinter und die Lloyd Fonds AG haben sich “im besten Einvernehmen” darauf verständigt, sein Amt als Mitglied des Vorstands und Chief Financial Officer (CFO) mit Wirkung zum 15. April 2020 aufzuheben. Zudem verschiebt das Unternehmen wegen Corona die Wachstumsplanungen.

5vor5 Finanz.News

Abonnieren Sie unseren Newsletter direkt und kostenlos hier:

Gothaer: Schoeller folgt auf Eichmann

Gothaer: Schoeller folgt auf Eichmann

Oliver Schoeller (49) beerbt Dr. Karsten Eichmann (58) als Vorstandschef der Gothaer. Dies gab der Versicherer heute bekannt.

M&G verstärkt Vertriebsteam

M&G verstärkt Vertriebsteam

M&G Investments stärkt seinVertriebsteam und ernennt Marc Schlamann (37) zum Sales Director für den deutschen und österreichischen Markt.

Neue Geschäftsführung bei ebase

Neue Geschäftsführung bei ebase

Rudolf Geyer übergibt nach 17 Jahren als Sprecher der Geschäftsführung der ebase an Kai Friedrich. Zudem wird der Generalbevollmächtigte Jürgen Keller zum Geschäftsführer berufen. Mit der neuen Geschäftsführung wird der erfolgreiche Kurs der letzten Jahre fortgesetzt und die Zusammenarbeit mit FNZ weiter intensiviert.

Ex-Allianz Chefvolkswirt geht zu HQ Trust

Ex-Allianz Chefvolkswirt geht zu HQ Trust

Dr. Michael Heise wird neuer Chefökonom von HQ Trust, Reiner Dietz rückt in die Geschäftsführung auf.

Gates verlässt Aufsichtsräte von Microsoft und Berkshire

Gates verlässt Aufsichtsräte von Microsoft und Berkshire

Microsoft war lange mit dem Namen von Bill Gates verbunden. Jetzt verlässt der Gründer den Verwaltungsrat des Konzerns – um sich stärker auf seine Wohltätigkeits-Aktivitäten zu konzentrieren.

Harald Christ: FDP statt SPD

Harald Christ: FDP statt SPD

Harald Christ, ehemaliger Vorstand des Versicherers Ergo und des Emissionshauses HCI Capital (jetzt Ernst Russ AG) ist im Dezember nach mehr als 30 Jahren Mitgliedschaft aus der SPD ausgetreten und will am heutigen Dienstag einen Mitgliedsantrag bei der FDP unterschreiben. Das berichtet das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel” auf seiner Homepage.

Mehr Cash.

Susanne Jennrich neu bei Conceptif

Susanne Jennrich neu bei Conceptif

Seit Jahresbeginn verstärkt Susanne Jennrich (50) als Leiterin Innendienst und Organisationsentwicklung den Pool-Dienstleister Conceptif in Hamburg. Dort soll sie sich zunächst um das Personalmanagement und die Weiterentwicklung der Organisation kümmern.

Reise­ver­trieb der Hanse ­Merkur inter­na­tional weiter gestärkt

Reise­ver­trieb der Hanse ­Merkur inter­na­tional weiter gestärkt

Der Verwaltungsrat der HanseMerkur International AG (HMI) mit Sitz in Vaduz hat Fuad Izmirlija – vorbehaltlich der Zustimmung der Liechtensteiner Finanzmarktaufsicht FMA – zum Geschäftsleiter berufen. Der 49-jährige gebürtige Wiener wird seine bisherige Funktion als Country Manager Österreich und Schweiz für die HanseMerkur zusätzlich weiterhin ausüben.

Thomas Landschreiber verlässt Corestate-Vorstand

Thomas Landschreiber verlässt Corestate-Vorstand

Der Immobilien Investment Manager Corestate Capital Holding, zu dem auch der Asset Manager Hannover Leasing gehört, steigert den Umsatz 2019 nach vorläufigen Zahlen auf über 300 Millionen Euro. Einer der Unternehmensgründer geht derweil von Bord. Der Nachfolger im Vorstand steht bereits fest.

Allianz: Klaus-Peter Röhler wird Teil des Vorstands

Allianz: Klaus-Peter Röhler wird Teil des Vorstands

Der Allianz-Deutschland-Chef Klaus-Peter Röhler bekommt ab April eine neue Aufgabe: Er wird auch Teil des Vorstands der Allianz SE. Damit folge der 55-Jährige auf Axel Theis, der auf eigenen Wunsch den Vorstand verlasse, teilte der Versicherer am Freitag in München mit.

Hamers wechselt von ING zu UBS

Hamers wechselt von ING zu UBS

An der Spitze der schweizerischen Bank UBS kommt es zu einem Wechsel. Der Chef der holländischen Bank ING, Ralph Hamers, löst Sergio Ermotti zum 1. November als Vorstandsvorsitzenden ab, wie der UBS-Verwaltungsrat in der Nacht zum Donnerstag mitteilte.

A.S.I.-Chef Rosemeyer geht in den Ruhestand

A.S.I.-Chef Rosemeyer geht in den Ruhestand

Klaus Ostholt (54) wird zum 1. Mai in den Vorstand des Finanzvertriebs A.S.I. Wirtschaftsberatung berufen und bildet zusammen mit Jürgen Moll (56), der diesem Gremium bereits seit 2013 angehört, das neue Führungsduo des Unternehmens. Ostholt tritt die Nachfolge von Franz-Josef Rosemeyer (62) an, der nach 19 Jahren an der Unternehmensspitze in den Ruhestand geht.

Neuzugang bei Fonds Finanz

Neuzugang bei Fonds Finanz

Der Maklerpool Fonds Finanz hat zum 1. Februar Klaus Brodbeck verpflichtet. Der ehemalige Vorstand der Smart Insurtech AG ist als Berater für Projekte und Sonderentwicklungen tätig und verantwortet die Entwicklung einer Bewertungsplattform für Makler.

Neuer Job für Marcus Kraft

Neuer Job für Marcus Kraft

Der Projektentwickler Ehret+Klein erweitert sein Leistungsspektrum um das Investmentgeschäft und hat zum 1. Februar 2020 die Ehret+Klein Capital Markets GmbH gegründet. Deren Chef ist ein bekanntes Gesicht aus der Sachwertbranche.

Zinsbaustein holt Geschäftsführer von Dr. Peters ins Investment-Komitee

Zinsbaustein holt Geschäftsführer von Dr. Peters ins Investment-Komitee

Zinsbaustein.de, digitale Plattform für kuratierte Immobilieninvestments, verstärkt mit Dr. Albert Tillmann, Geschäftsführer der Dr. Peters Group, das Investment-Komitee des Unternehmens.

Smart Insurtech holt Ex-COO der Fonds Finanz

Smart Insurtech holt Ex-COO der Fonds Finanz

Matthias Hansen wird zum 1. März als Mitglied in den Vorstand der Smart Insurtech AG berufen. Er war zuletzt als Chief Operating Officer (COO) Mitglied der Geschäftsleitung beim Maklerpool Fonds Finanz.

Weiterer Geschäftsführer bei Deutsche Finance Solution

Weiterer Geschäftsführer bei Deutsche Finance Solution

Die Deutsche Finance Group hat Peter Lahr zum Geschäftsführer des Konzernunternehmens Deutsche Finance Solution GmbH bestellt. Das Unternehmen verantwortet die Platzierung von alternativen Investmentfonds (AIF) im Privatkundengeschäft der Gruppe.

Top-Personalie: Führungswechsel beim GDV

Top-Personalie: Führungswechsel beim GDV

Das Präsidium des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft hat Jörg Asmussen mit Wirkung zum 1. April 2020 in die Geschäftsführung des Gesamtverbandes berufen und ihn zugleich zum 1. Oktober 2020 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung und zum geschäftsführenden Präsidiumsmitglied des GDV bestellt.

Sigmar Gabriel soll Deutschbanker werden

Sigmar Gabriel soll Deutschbanker werden

Deutschlands größtes Geldhaus steckt mitten in einem Konzernumbau, kein Stein bleibt auf dem anderen. Für sein Kontrollgremium holt sich das Institut nun einen prominenten Vertreter.

Franklin Templeton holt Stenger für Versicherungen

Franklin Templeton holt Stenger für Versicherungen

Martin Stenger ist zum Sales Director, Business Development Insurance & Retirement Solutions – Germany bei Franklin Templeton ernannt worden.

Neue Rolle für Valentin Roth bei der Fondsdepot Bank

Neue Rolle für Valentin Roth bei der Fondsdepot Bank

Valentin Roth ist seit dem 1. Januar 2020 neuer Head of Account Management bei der Fondsdepot Bank. In dieser Rolle ist er für die Betreuung und Weiterentwicklung der Geschäfte mit den großen Versicherungspartnern verantwortlich.

Bantleon beruft Vorstandsmitglied am Standort München

Bantleon beruft Vorstandsmitglied am Standort München

Der Asset Manager Bantleon hat mit Wirkung vom 1. Januar 2020 Sebastian Finke in den Vorstand der Bantleon AG berufen. Er verantwortet am Standort München das Portfolio Management für Aktien sowie den Bereich Investment Solutions.

Vom Vorstandssprecher zum -vorsitzenden

Vom Vorstandssprecher zum -vorsitzenden

Ottmar Heinen (52), Vorstand Vertrieb und Marketing und seit Oktober 2018 Vorstandssprecher der Project Beteiligungen AG, wurde vom Aufsichtsrat der Holdinggesellschaft der Project Investment Gruppe zum Vorsitzenden des Vorstandes ernannt. Die Berufung erfolgte zum 1. Januar 2020. Ansonsten bleibt die “Doppelspitze” unverändert.

 

Versicherungen

Nach Bundestag stimmt auch Bundesrat für die Grundrente

Nach dem Bundestag hat am Freitag auch der Bundesrat der Grundrente zugestimmt, durch die kleine Renten von rund 1,3 Millionen Menschen aufgebessert werden sollen.

mehr ...

Immobilien

Trotz Corona ins Eigenheim: Was Immobilieninteressenten jetzt beachten sollten

Das eigene Zuhause ist wichtiger denn je: Selten zuvor waren die Menschen so viel zuhause wie jetzt in der Corona-Krise. Die eigenen vier Wände sind für viele zum Schutzraum geworden. Hier verbringen sie Zeit mit der Familie, arbeiten im Home-Office oder bringen ihren Kindern Mathe und Deutsch bei. „Die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen des Alltags hat in vielen Menschen den Wunsch nach Wohneigentum gestärkt“, sagt Roland Hustert, Geschäftsführer der LBS Immobilien NordWest.

mehr ...

Investmentfonds

Ermittlungen gegen Wirecard-Manager auch wegen Untreueverdachts

Im Skandal um fehlende Milliarden beim Dax-Konzern Wirecard ermittelt die Münchner Staatsanwaltschaft nach Informationen der “Süddeutschen Zeitung” nun auch wegen Untreueverdachts gegen den Ex-Vorstandschef und weitere Manager.

mehr ...

Berater

Soli-Umfrage: Mehrheit der Deutschen erwägt Soli-Ersparnis in Altersvorsorge zu investieren

Willkommener Geldsegen für eine finanziell selbstbestimmte Zukunft: Die Deutschen begrüßen die „Soli-Abschaffung“ und erwägen die Ersparnis für die eigene Altersvorsorge einzusetzen. Das geht aus einer von Swiss Life Select in Auftrag gegebenen repräsentativen YouGov-Studie mit 2.048 Personen hervor.

mehr ...

Sachwertanlagen

Immer weniger Deutsche wollen reich werden

Nur noch eine knappe Mehrheit der Deutschen findet es erstrebenswert, reich zu sein. Gleichzeitig werden die Chancen auf ein hohes Vermögen immer schlechter eingeschätzt – auch wegen Corona. Das ergab eine repräsentative Umfrage der GfK für die “4. Reichtumsstudie” des Private-Equity-Spezialisten RWB Group.

mehr ...

Recht

Wirecard-Skandal – Wirtschaftsprüfer im Auge des Sturms

Der Bilanzskandal um den mittlerweile insolventen Zahlungsdienstleister Wirecard hat Anleger Milliarden gekostet. Mittlerweile steht auch der zuständige Wirtschaftsprüfer EY im Fokus. Der Prozessfinanzierer Foris AG arbeitet mit führenden Bank- und Kapitalrechtskanzleien an gemeinsamen Lösungen.

mehr ...