Real I.S. gründet Property Management GmbH

Foto: Real I.S.
Jochen Schenk, Vorstandsvorsitzender Real I.S. AG und Vizepräsident des ZIA.

Die Real I.S. AG hat rückwirkend zum 1. Januar 2022 sein bisheriges Property-Management ausgegliedert und bündelt damit seine Ressourcen in einer eigens gegründeten GmbH. Wolfgang Mußmächer, Andreas Baumgärtner und Markus Hofmeister agieren als Geschäftsführer des Unternehmens.

„Seit mehr als 30 Jahren schaffen wir mit unserem ganzheitlichen Gebäudemanagement kontinuierlich einen Mehrwert für unsere Anleger“, sagt Jochen Schenk, Vorstandsvorsitzender der Real I.S. AG, und ergänzt: „Mit der Bündelung unserer Ressourcen in einem eigenen Unternehmen gehen wir den nächsten logischen Schritt, um unsere Expertise auch externen Assetmanagern über Drittmandate anbieten zu können.“

Die Real I.S. Property Management GmbH managt derzeit Assets im Wert von 2,4 Milliarden Euro mit einer Gesamtmietfläche von ca. 750.000 Quadratmetern in etwa 50 Objekten. Darüber hinaus werden bereits fünf Mandate für externe Kunden verwaltet.

Wolfgang Mußmächer ist in seiner Funktion als Geschäftsführer insbesondere für die Strategie und den Ausbau der Gesellschaft verantwortlich. Andreas Baumgärtner deckt die Leitung des kaufmännischen und technischen Property-Managements ab. Markus Hofmeister zeichnet für die Bereiche Finanzen und Business Operation verantwortlich. Die Property Management GmbH der Real I.S. wird neben den bereits bestehenden Standorten München, Hamburg und Berlin sowie Leipzig, Dresden und Jena auch den Ausbau der Gesellschaft im süd- und westdeutschen Raum forcieren.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.