Neue Eigentümer für Dima24

Renate Wallauer und Dr. Frank Schuhmann übernehmen im Zuge eines Management-Buy-outs die Münchener Anlagevermittlung Dima24. Geschäftsführerin Wallauer ist seit neun Jahren für das Unternehmen tätig, Schuhmann ist seit 2009 Chefanalyst und Prokurist.

Renate Wallauer und Dr. Frank Schuhmann sind neue Eigentümer von Dima24.

Verkäufer ist Unternehmensgründer Malte Hartwieg. Nach Angaben von Dima24 zieht er sich mit dem Verkauf vollständig aus dem Unternehmen zurück, die operative Geschäftsführung hatte er bereits 2012 an Wallauer übergeben.

Neuorganisation geplant

Unter Federführung der neuen Eigentümer solle eine umfangreiche Neuorganisation vorgenommen werden, teilte das Unternehmen mit. Der Name Dima24 werde als Marke von RW Capital Invest weitergeführt. Auch in Zukunft soll der Schwerpunkt auf der Vermittlung alternativer Investmentfonds an vermögende Privatanleger liegen. (kb)

Foto: Dima24

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.