IWH: Eigenkapital für Projektentwicklungen

Der Investment- und Asset-Manager Immobilienwerte Hamburg (IWH) beteiligt sich mit Eigenkapital an zwei Projektentwicklungen in Berlin und Nürnberg. Damit sollen der Neubau eines Wohngebäudes in der Nähe des Europa-Centers in Berlin und die Revitalisierung eines Bürogebäudes in Nürnberg finanziert werden.

Lars N. Follmann, Geschäftsführer der Immobilienwerte Hamburg GmbH & Co. KG

IWH stellt nach eigenen Angaben bereits zum 19. Mal Eigenkapital für Projektentwicklungen über seinen Finanzierungsfonds bereit.

Bisher 13 Projekte desinvestiert

„Bisher haben wir bereits 13 Projekte erfolgreich mit überdurchschnittlicher Rendite desinvestiert, das heißt das eingesetzte Kapital zurückgezahlt und mit einer über der Prognose liegenden Verzinsung vergütet“, sagte Geschäftsführer Lars N. Follmann.

„Investitionen in Projektentwicklungen werden wir auch in Zukunft verfolgen“, so Follmann weiter, der für professionelle Investoren maßgeschneiderte Investitionsvehikel anbieten will. (kb)

[article_line]

Foto: IWH

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.