DF-Fonds: Deutsche Wohnimmobilien im Portfolio

Die KAGB-konformen Beteiligungsangebote DF Deutsche Finance Private Fund I und DF Deutsche Finance Portfolio Fund I investieren gemeinsam in eine institutionelle Investmentstrategie mit Ausrichtung auf deutsche Wohnimmobilien.

Symon Hardy Godl, Managing Partner Partner der Deutsche Finance Group
Symon Hardy Godl, Managing Partner der Deutsche Finance Group

Der institutionelle Zielfondsmanager fokussiert sich nach Angaben der Deutsche Finance Group auf den Erwerb von Wohnimmobilien-Portfolios für den unteren bis mittleren Einkommensbereich in Deutschland.

Das Ziel sei, über eine Vielzahl kleinerer Transaktionen ein diversifiziertes Portfolio von 1.000 bis 2.000 Wohneinheiten in mittleren und einfachen Wohnlagen in ausgewählten deutschen Städten aufzubauen, laufende Erträge durch aktives Asset-Management zu steigern, langfristig zu stabilisieren und anschließend das Portfolio an einen institutionellen Investor zu veräußern. (kb)

[article_line]

Foto: Gerhard Blank

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.