Anzeige
1. Februar 2016, 09:59
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Erster Publikumsfonds der Patrizia gestartet

Die Patrizia Immobilien AG legt über ihr Tochterunternehmen Patrizia Grundinvest ihren ersten Publikums-AIF auf. Der Fonds investiert in zwei Gewerbeimmobilien auf dem Gelände der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen.

PATRIZIA Aachen Campus-Aachen Cluster Smart Logistik Quelle Andreas-Horsky in Erster Publikumsfonds der Patrizia gestartet

Das “Smart Logistik”-Objekt wurde 2014 fertiggestellt und verfügt über eine Mietfläche von 9.500 Quadratmetern.

Bei den beiden sechsgeschossigen Gebäuden handelt es sich um Einrichtungen der Forschungscluster “Smart Logistik” und “Photonics”.

Im Objekt “Smart Logistik” werden unter anderem die Wandlungsfähigkeit von Produktionsstrecken und die Zusammenhänge von Logistik, Produktion und Dienstleistung erforscht. Das Objekt “Photonics” bietet seinen Mietern die Möglichkeit neue Verfahren zur Erzeugung, Formung und Nutzung von Licht als Werkzeug in der Produktion zu entwickeln.

Beide Gebäude, die zusammen einen Wert von 40 Millionen Euro haben, sind nach Patrizia-Angaben überwiegend langfristig an Nutzer wie die Fraunhofer Gesellschaft und die RWTH Aachen vermietet.

Weitere Fonds geplant

Der Patrizia Grundinvest Campus Aachen strebt eine jährliche Auszahlung von durchschnittlich fünf Prozent vor Steuern an. Für Privatanleger ist eine Beteiligung ab 10.000 Euro möglich. Für den weiteren Jahresverlauf plant das Unternehmen nach eigenen Angaben den Start weiterer Publikums-AIFs. (kb)

Foto: Patrizia

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 8/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Durchstarter Indien – Führungskräfte absichern – Bausparen – US-Immobilien


Ab dem 20. Juli im Handel.

Cash. 7/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

US-Aktien – Unfallpolicen – Altersvorsorge – Ferienimmobilien

+ Heft im Heft: Cash.Special Vermögensverwaltende Fonds

Versicherungen

BVZL: Widerruf ohne rechtlichen Beistand kaum durchführbar

Der Widerruf einer Lebensversicherung ist nach Einschätzung des Bundesverbands Vermögensanlagen im Zweitmarkt Lebensversicherungen (BVZL) keinesfalls immer die beste Lösung für Versicherte, die ihren Vertrag vorzeitig auflösen wollen oder müssen.

mehr ...

Immobilien

Project Real Estate mit neuem Vertriebs-Vorstand

Die Project Real Estate AG, Dachgesellschaft der Project Immobilien, hat mit Jens Müller einen neuen Vorstand Vertrieb verpflichtet.

mehr ...

Investmentfonds

“Bitcoin ist für fast jeden Investor zu riskant”

Der Hype um Kryptowährungen wie Bitcoin ist aufgrund kürzlich erzielter Kurssteigerungen enorm. Dennoch rät die Münchner Privatbank Merck Finck Anlegern von Investments in Bitcoins derzeit ab.

mehr ...

Berater

IDD: Mehr Umsatz für qualitätsorientierte Makler

Die Diskussion um die Umsetzung der IDD-Richtlinie wird oft auf die Frage verkürzt, ob in Honorar oder Provision die Zukunft der Bezahlung liegt oder was mit dem Provisionsabgabeverbot geschieht. Tatsächlich bringt die IDD weit mehr Komplexität und neue Pflichten für Berater mit sich. Und das ist heute bereits sicher.

mehr ...

Sachwertanlagen

Publity bestückt Fonds Nr. 7 mit weiterem Objekt

Der Asset Manager Publity aus Leipzig hat als fünftes Objekt des Publity Performance Fonds Nr. 7 ein Bürohaus in Hamburg erworben.

mehr ...

Recht

LV-Rückabwicklung: Chance für Vermittler

Vor nicht allzu langer Zeit noch ein Insidertipp, mittlerweile ein eigenständiges Finanzprodukt: Die Rückabwicklung von Kapitalversicherungsverträgen entpuppt sich für den Vertrieb als “Geschenk des Himmels”.

Gastbeitrag von Axel Junker, Hasso24

mehr ...