Neuer Spezial-AIF von Real I.S.

Real I.S. hat den Vertrieb des BGV VII Europa gestartet. Der Spezial-AIF investiert mit einem anfänglichen Zielvolumen von einer Milliarde Euro in Büro-und Handelsobjekte, ergänzt um gemischt genutzte Immobilien, Logistik- und Hotelimmobilien.

Jochen Schenk, Vorstand der Real I.S. AG
Jochen Schenk, Vorstand der Real I.S. AG

„Wir haben für diese BGV-Neuauflage bereits eine hohe Nachfrage in unserem Investorenkreis und erwarten eine zügige Platzierung“, sagte Vorstand Jochen Schenk.

Im Fokus der Investitionsstrategie stehen nach Angaben des Unternehmens „Core“-und „Core-Plus“-Investments, gegebenenfalls ergänzt um Immobilien mit einer „Manage-to-Core“-Strategie.

Die Investments sollen ausschließlich in Euro-Ländern getätigt werden, mit Schwerpunkt in Deutschland und Frankreich, ergänzt um die Benelux-Staaten, Spanien und Irland.

Ziel sei es, ein diversifiziertes Immobilienportfolio aufzubauen, das hinsichtlich der Länder-und Sektorallokation breit aufgestellt ist, teilte Real I.S. mit. (kb)

[article_line]

Foto: Real I.S.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.