Project-Fonds investieren in Hamburg

Mehrere Immobilienentwicklungsfonds von Project Investment haben ein 1.517 Quadratmeter großes Baugrundstück im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld erworben.

Für das Beteiligungsangebot Wohnen 14 ist das Grundstück in Hamburg die 28. Objektinvestition.
Für das Beteiligungsangebot Wohnen 14 ist das Grundstück in Hamburg die 28. Objektinvestition.

Dort soll ein mehrgeschossiges Wohngebäude im KfW-55-Standard mit einem Verkaufsvolumen von 8,1 Millionen Euro entstehen.

Das Wohnhaus soll über zwei Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss verfügen. Geplant sind 16 Eigentumswohnungen zwischen zwei und fünf Zimmern sowie 16 Tiefgaragen-Stellplätze. Die Gesamtwohnfläche beläuft sich nach Angaben von Project auf 1.345 Quadratmeter.

Für das Beteiligungsangebot Wohnen 14 handelt es sich um die 28. Objektinvestition innerhalb der zweijährigen Platzierungszeit, die am 30. Juni endet. Derzeit entwickelt das Unternehmen nach eigenen Angaben 61 Objekte mit einem Gesamtverkaufsvolumen von 1,4 Milliarden Euro. (kb)

[article_line]

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.