Franke & Bornberg bringt Folge-Ratings

Die Rating-Agentur Franke & Bornberg, Hannover, hat fünf Anbieter von Berufsunfähigkeitsversicherungen einem erneuten Rating unterzogen. Dabei erhielten die AachenMünchener Lebensversicherung AG, die Deutsche Herold Lebensversicherung AG und die Gerling-Konzern Lebensversicherungs-AG ein ?Sehr Gut? (FF+), die Nürnberger Lebensversicherung AG ein ?Hervorragend? (FFF) und die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. ein ?Gut? (FF). Bei den Teilwertungen konnte sich die Stuttgarter im Bereich Leistungsprüfung von ?Gut? auf ?Sehr Gut? verbessern, die AachenMünchener blieb konstant bei ?Sehr Gut?. Lediglich die Nürnberger erzielte in sämtlichen Teilbereichen ein ?Hervorragend?, teilte Franke & Bornberg mit.

Das Ratingunternehmen hatte das neue Verfahren zur Bewertung von BU-Versicherern 2004 auf den Markt gebracht. Bei der internen Prüfung, die sich ausschließlich auf selbst recherchiertes Material stützt, werden insbesondere Prozessqualität und Kompetenz der Versicherungsunternehmen im Hinblick auf ihre langfristige Leistungsfähigkeit untersucht.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.