Alte Leipziger-Vorstand Scheffczyk verstorben

Vollkommen unerwartet ist am 3. Mai 2007 im Alter von nur 41 Jahren Peter Scheffczyk verstorben. Scheffczyk war Vorstand der Alte Leipziger Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit und der Hallesche Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit sowie Sprecher des Vorstands der Alter Leipziger Versicherung Aktiengesellschaft. Aufsichtsrat, Vorstand, Mitarbeiter und Geschäftsfreunde des Versicherungsunternehmens zeigten sich tief bestürzt.

Scheffczyk war am 1. Oktober 2003 in den Vorstand der Alte Leipziger Versicherung Aktiengesellschaft eingetreten und seit Januar 2006 Sprecher des Vorstands. In die Vorstände der Alte Leipziger Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit und der Hallesche Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit wurde Scheffczyk am 1. August 2006 bestellt und übernahm dort das Ressort Vertrieb/Marketing.

Der gebürtige Stuttgarter mit einem Studienabschluss als Versicherungsbetriebswirt (DVA) hatte seine Berufslaufbahn 1985 bei der Deutschen Krankenversicherung begonnen, wo er ab 1991 als Bezirksdirektor tätig war. 1993 wechselte er zu den Agrippina Versicherungen und wurde dort im folgenden Jahr Direktionsstellenleiter. 2001 wurde er bei der Zurich Versicherung Leiter des Service-Centers.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.