Anzeige
7. August 2007, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Delta Lloyd optimiert Fondspolicen

Der Finanzdienstleister Delta Lloyd, Wiesbaden, hat seine fondsgebundenen Produktlinien Delta Lloyd Fondsrente und Delta Lloyd LifeConcept überarbeitet. So wurde der garantierte Rentenfaktor erhöht, die Kostenstrukturen verändert und die Fondspalette um zwei Dachfonds von Sauren erweitert. Beide Dachfonds von Sauren zeichnen sich nach Angabe von Delta Lloyd durch das Anlagekonzept aus: bei der Fondsauswahl steht jeweils der Fondsmanager mit seiner Erfahrung und seiner bisherigen Erfolgsbilanz im Fokus. Denn nach der Philosophie von Sauren ist der Fondsmanager der wichtigste Faktor für eine überdurchschnittliche Performance. Damit kann sich der Delta Lloyd Kunde nun aus 19 Fonds sein individuelles Portfolio zusammenstellen.

Alternativ kann er sein Fondsvermögen aber auch aktiv von den Experten von Delta Lloyd verwalten lassen. Dritte Variante: er entscheidet sich für einen Garantiefonds mit Höchststandsgarantie und damit maximale Sicherheit. Alle drei Anlagevarianten können frei miteinander kombiniert werden, ebenso kann die getroffene Anlageentscheidung jederzeit kostenlos geändert werden. Über flexible Zuzahlungen kann das Fondsvermögen noch zusätzlich erhöht werden.

Bis zum Jahresende bietet Delta Lloyd bei beiden Tarifen zudem eine Beitragsbefreiung für den Fall der Berufsunfähigkeit bis zu einem monatlichen Beitrag von 170 Euro. Dabei verzichtet der Versicherer auf Gesundheitsfragen. Entscheidet sich der Kunde für diese zusätzliche Absicherung, zahlt Delta Lloyd im Falle einer Berufsunfähigkeit die monatlichen Beiträge bis zum Vertragsende für ihn weiter, so dass seine Altersversorgung nicht gefährdet wird. Diese Aktion gilt auch für die fondsgebundene Basisrente von Delta Lloyd. Durch den Verzicht auf Gesundheitsfragen ist zudem eine besonders schnelle und unkomplizierte Bearbeitung der Anträge möglich.

Die beiden Produktlinien sprechen unterschiedliche Zielgruppen an: Die Delta Lloyd Fondsrente ist konsequent auf das Ziel Altersvorsorge ausgerichtet und biete hohe Renditechancen, teilte die Gesellschaft mit. Beim Delta Lloyd LifeConcept kann der Kunde private Altersvorsorge und Hinterbliebenenschutz kombinieren und zudem flexibel an seine jeweilige Lebenssituation anpassen.

Mit dem erhöhten garantierten Rentenfaktor zählen die zugesagten Renten von Delta Lloyd nun zu den höchsten im gesamten Markt. Über den garantierten Rentenfaktor ist die Rente je 10.000 Euro Fondsvermögen bereits bei Vertragsbeginn ohne Einschränkung garantiert. (dr)

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 09/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

PKV – Nachhaltige Geldanlage – Wohnen auf Zeit – Hitliste der Maklerpools

Ab dem 16. August im Handel.

Special Investmentfonds

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Nachhaltig anlegen: Mehr Rendite mit gutem Gewissen
Gewinne im Fokus: Die besten Dividenden-Fonds

Versicherungen

Assekuranz 4.0: Wie der Sprung in die Zukunft gelingt

In zehn bis fünfzehn Jahren wird die Branche kaum wiederzuerkennen sein. Welche Änderungen und Herausforderungen auf die einzelnen Geschäftsbereiche jetzt zukommen.

Gastbeitrag von Dr. Holger Rommel, Adcubum AG und Vincent Wolff-Marting, Versicherungsforen Leipzig

mehr ...

Immobilien

Sieben Tipps um regionale Kunden zu gewinnen

Auch potentielle Kunden die um die Ecke wohnen, informieren sich im Netz. Wie schafft man es digital und regional auf sich aufmerksam zu machen? Hier ein paar konkrete Tipps.

Gastbeitrag von Joachim Leuther, BS Baugeld Spezialisten

mehr ...

Investmentfonds

Lloyd Fonds beschließt komplette Neuausrichtung

Die Lloyd Fonds AG, einst ein führender Anbieter geschlossener Fonds, hat Großes vor: Sie will sich bis Mitte 2019 vollständig neu aufstellen, offene Publikumsfonds auflegen, sich als Vermögensverwalter positionieren und sich von der Vergangenheit lösen.

mehr ...

Berater

Schiffsfinanzierung: Betrugsprozess in Kiel gestartet

Zwei Männer müssen sich seit Donnerstag vor dem Kieler Landgericht in einem Betrugsverfahren um eine angebliche Schiffsfinanzierung verantworten. Dies berichten die “Kieler Nachrichten”.

mehr ...

Sachwertanlagen

Zweitmarkt-Börse forciert ihre Erstmarkt-Aktivität

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG hat ihre Website Erstmarkt.de einem Relaunch unterzogen und unternimmt einen Neustart mit zunächst fünf Fonds. Zielsetzung ist der Online-Vertrieb neuer Publikums-AIFs.

mehr ...

Recht

Umsatzsteuerkartell aufgeflogen – Betrug im größten Stil

Jahrelang wurde ermittelt. Nun wird ein Riesenerfolg im Kampf gegen Steuerhinterziehung vermeldet. Die Betrüger hatten es auf einen begehrten Rohstoff abgesehen. Der Schaden könnte mehrere 100 Millionen Euro betragen.

mehr ...