Delta Lloyd optimiert Fondspolicen

Der Finanzdienstleister Delta Lloyd, Wiesbaden, hat seine fondsgebundenen Produktlinien Delta Lloyd Fondsrente und Delta Lloyd LifeConcept überarbeitet. So wurde der garantierte Rentenfaktor erhöht, die Kostenstrukturen verändert und die Fondspalette um zwei Dachfonds von Sauren erweitert. Beide Dachfonds von Sauren zeichnen sich nach Angabe von Delta Lloyd durch das Anlagekonzept aus: bei der Fondsauswahl steht jeweils der Fondsmanager mit seiner Erfahrung und seiner bisherigen Erfolgsbilanz im Fokus. Denn nach der Philosophie von Sauren ist der Fondsmanager der wichtigste Faktor für eine überdurchschnittliche Performance. Damit kann sich der Delta Lloyd Kunde nun aus 19 Fonds sein individuelles Portfolio zusammenstellen.

Alternativ kann er sein Fondsvermögen aber auch aktiv von den Experten von Delta Lloyd verwalten lassen. Dritte Variante: er entscheidet sich für einen Garantiefonds mit Höchststandsgarantie und damit maximale Sicherheit. Alle drei Anlagevarianten können frei miteinander kombiniert werden, ebenso kann die getroffene Anlageentscheidung jederzeit kostenlos geändert werden. Über flexible Zuzahlungen kann das Fondsvermögen noch zusätzlich erhöht werden.

Bis zum Jahresende bietet Delta Lloyd bei beiden Tarifen zudem eine Beitragsbefreiung für den Fall der Berufsunfähigkeit bis zu einem monatlichen Beitrag von 170 Euro. Dabei verzichtet der Versicherer auf Gesundheitsfragen. Entscheidet sich der Kunde für diese zusätzliche Absicherung, zahlt Delta Lloyd im Falle einer Berufsunfähigkeit die monatlichen Beiträge bis zum Vertragsende für ihn weiter, so dass seine Altersversorgung nicht gefährdet wird. Diese Aktion gilt auch für die fondsgebundene Basisrente von Delta Lloyd. Durch den Verzicht auf Gesundheitsfragen ist zudem eine besonders schnelle und unkomplizierte Bearbeitung der Anträge möglich.

Die beiden Produktlinien sprechen unterschiedliche Zielgruppen an: Die Delta Lloyd Fondsrente ist konsequent auf das Ziel Altersvorsorge ausgerichtet und biete hohe Renditechancen, teilte die Gesellschaft mit. Beim Delta Lloyd LifeConcept kann der Kunde private Altersvorsorge und Hinterbliebenenschutz kombinieren und zudem flexibel an seine jeweilige Lebenssituation anpassen.

Mit dem erhöhten garantierten Rentenfaktor zählen die zugesagten Renten von Delta Lloyd nun zu den höchsten im gesamten Markt. Über den garantierten Rentenfaktor ist die Rente je 10.000 Euro Fondsvermögen bereits bei Vertragsbeginn ohne Einschränkung garantiert. (dr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.