Münchener Verein mit neuem KV-Schutz

Die Münchener Verein Versicherungsgruppe hat ihre private Krankenvollversicherungs-Tarifgruppe Bonus Care Familie um Bonus Care Alpha erweitert.
Zielgruppe sind Einsteiger in die Private Krankenversicherung. Ab 2008 gibt es zudem einen automatisierten Selbstbehalt-Rabatt, wenn Leistungen nicht in Anspruch genommen werden. So wird für jedes leistungsfreie Jahr der Selbstbehalt von jährlich 300 Euro um 50 Euro reduziert. Somit lässt sich der Eigenanteil auf 100 Euro minimieren. Die für die Tarifgruppe mögliche Beitragsrückerstattung von bis zu vier Monaten gilt auch für die Alpha-Einsteiger.

Darüber hinaus bietet die Versicherung alle Komponenten eines vollwertigen Privatkundentarifs wie Leistungen bis zu den Höchstsätzen der ärztlichen und zahnärztlichen Gebührenordnung, Heil- und Hilfsmittel bis zu 75 Prozent, Heilpraktiker, Psychotherapie oder Krankenrücktransport aus dem Ausland. (aks)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.