Axa hält Überschüsse konstant

Die Axa Lebensversicherung AG will die Überschussbeteiligung für 2009 konstant halten.

Die laufende Verzinsung (Garantieverzinsung plus Zinsüberschussanteil) für die klassischen Renten- und Kapital-Lebensversicherungen wird im kommenden Jahr je nach Vertragstyp unverändert 3,5 bis vier Prozent betragen.

Hinzu kommt je nach Vertragstyp ein Kostenüberschussanteil von bis zu 0,3 Prozent. Daraus ergibt sich einschließlich des Schlussgewinnanteils von bis zu 0,5 Prozent eine Gesamtverzinsung von bis zu 4,8 Prozent. (aks)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.