Deutscher Ring Leben mit neuer Risikoversicherung

Der Hamburger Versicherer Deutscher Ring Leben hat seine Risikopolice überarbeitet und drei neue Tarifvarianten entwickelt. Bei der Ring Risiko Versicherung kann das Leistungsspektrum nach Wunsch und Lebenssituation des Kunden ausgestaltet werden, teilt die Bâloise-Tochter mit.

Für Familien biete sich eine Absicherung mit konstanter Versicherungssumme an. Mit ihr erhalten Hinterbliebene eine fest vereinbarte Summe, die einkommensteuerfrei ausgezahlt wird. Der Versicherungsschutz kann laut Versicherer ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden.

Für Immobilienbesitzer sei die Absicherung der eigenen vier Wände durch eine fallende Versicherungssumme die passende Variante, da die abzusichernde Darlehenssumme in der Regel sinkt. Zwei Tarifvarianten stehen dafür zur Auswahl: Bei der ersten fällt die Versicherungssumme bis auf null am Ende der Laufzeit. Bei der zweiten Variante sinkt eine zunächst konstante Versicherungssumme später gleichmäßig.

Ein weiterer Vorteil: Sichern sich Lebens- oder Geschäftspartner gegenseitig ab, rabattieren sich ihre Einzelverträge. In allen Tarifvarianten erhalten Nichtraucher einen günstigeren Versicherungsschutz, so der Anbieter. Auch sei das Produkt ohne erneute Gesundheitsprüfung in eine Rentenpolice mit Hinterbliebenenschutz umtauschbar. (mo)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.