Skandia-Vertriebspartner-Portal mit neuen Funktionen

Der auf Fondspolicen spezialisierte Versicherer Skandia hat sein Vertriebspartner-Portal erweitert. Ab sofort soll das Extranet Myskandia mit zusätzlichen  Leistungen punkten, verspricht das Unternehmen.

supportAngeschlossene Vermittler erhalten künftig unter anderem eine detaillierte Übersicht über die Honorarabrechnungen inklusive der Option, diese digital für das Finanzamt signieren zu lassen. Zudem bekommen sie einen automatischen Hinweis, wenn ein Kunde zum dritten Mal in Folge der dynamischen Anpassung seiner Tarife widersprochen hat.

Um ihre Kundenbeziehungen dauerhaft zu sichern, können die Skandia-Vertriebspartner außerdem unter der Rubrik „Bestand Online“ über alle Vertragsphasen hinweg ihre Kundschaft analysieren und zusätzliche Geschäftspotenziale identifizieren, so der Versicherer. Eine Stornogefahr-Warnung soll helfen, gefährdete Verträge zu identifizieren.

Durch neue Dialog-Funktionen will Skandia Vertriebspartnern helfen, Papier und Zeit zu sparen: Nutzer können eigene Dokumente ins Extranet einstellen, um beispielsweise einen Fondswechsel mitzuteilen – das soll den Faxversand ersparen. Darüber hinaus sind alle Anschreiben der Skandia an die Kunden, die den Vertriebspartnern bislang als Kopie auf dem Postweg zugingen, im Extranet verfügbar. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.