Anzeige
7. Juni 2010, 13:53
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Riesterrente Two Trust Klassik zertifiziert am Markt

HDI-Gerling Leben hat die zertifizierte Two Trust Klassik Riesterrente auf den Markt gebracht. Die Police komplettiert das Produktspektrum der Two Trust-Klassik-Familie, die das Bedürfnis der Verbraucher nach Garantien und Flexibilität erfüllen soll und jetzt in allen drei Schichten der Altersvorsorge verfügbar ist.

Markus-Drews-127x150 in Riesterrente Two Trust Klassik zertifiziert am Markt

Markus Drews, HDI Gerling

“Mit Two Trust Klassik und Two Trust haben Vermittler eine Produktvielfalt zur Hand, mit der sie im Bereich der staatlich geförderten Altersvorsorge auf sämtliche Kundentypen gezielt eingehen können”, kommentiert Vertriebsvorstand Markus Drews.

Bei der Two Trust Klassik Riesterrente kann der Kunde Unternehmensangaben zufolge in der Ansparphase die Prämien um einen fest vereinbarten Prozentsatz steigern. Alternativ kann eine zulagenoptimierte Beitragsanpassung gewählt werden. Dabei wird der Beitrag je nach Gehaltsentwicklung so angepasst, dass immer die volle Zulagenförderung zum Tragen kommt. Zudem sind flexible Sonderzahlungen möglich.

Auch in der Leistungsphase bleibt der Kunde flexibel. Der Rentenbeginn lässt sich bis zum Alter von 60 Jahren vorziehen. Eine Kapitalabfindung bis zur Höhe von 30 Prozent des Vertragsguthabens ist bei Rentenbeginn förderunschädlich möglich. Die Two Trust Klassik Riesterrente wird als lebenslange Leibrente ausgezahlt. Verstirbt der Versicherungsnehmer kann das Vertragsguthaben beziehungsweise das noch verbleibende Restguthaben im Rahmen der Rentengarantiezeit förderunschädlich auf den geförderten Vertrag des Ehepartners übertragen werden.

In der Riesterrente sehen die Kölner weiter weiter enormes Vertriebspotenzial: “Seit ihrer Einführung im Jahr 2002 haben gut 13 Millionen Bundesbürger eine Riesterrente abgeschlossen – angesichts der anfänglichen Skepsis gegenüber dem Produkt ein großer Erfolg. Aber: weit mehr als 50 Prozent aller Förderberechtigten besitzen bisher noch keinen Riesterrentenvertrag. (te)

Foto: HDI Gerling

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

1 Kommentar

  1. […] Altersvorsorge, Krisen, Riester, Vermögensaufbau von Matt Doe am 9. Juni 2010 Eben habe ich bei Cash.online wieder eine Blüte eines seltsamen Phänomens aus der aktuellen Finanzkrise entdecken können: Die […]

    Pingback von Das Sicherheitsbedürfnis und die Krise « Der Sparschweintankwart… — 9. Juni 2010 @ 16:51

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...