9. Februar 2011, 14:40
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Darag kauft Quantum-Versicherungsbestand

Die auf die Abwicklung von Versicherungsbeständen spezialisierte Darag Deutsche Versicherungs- und Rückversicherungs AG übernimmt das Runoff-Portfolio der Quantum Insurance. Die belgische Gesellschaft schreibt bereits seit 2003 kein Neugeschäft mehr.

Einkaufen-Wagen-Expansion-127x150 in Darag kauft Quantum-Versicherungsbestand Der zur Liechtensteiner Quantum Holdings gehörende Versicherer überträgt sein gesamtes Portfolio auf die Darag. Der Bestand umfasst die Sparten Sachversicherungen, allgemeine Haftpflicht und Transportversicherung als Erst- und Rückversicherung sowie die Kautions- und D&O-Versicherungen im Direktgeschäft.

Die bis Ende 2007 zum US-amerikanischen Versicherungskonzern Kemper, Illinois gehörende Quantum befindet sich seit 2003 vollständig im sogenannten Runoff. Dieser entsteht, wenn Versicherungsunternehmen Sparten beziehungsweise Geschäftsfelder – wie auch im Falle von Quantum – ganz oder teilweise einstellen. Die Prämieneinnahmen entfallen dann, die versicherungstechnischen Rückstellungen und die Abwicklungen der Schäden bleiben jedoch.

Aufgrund der offenen Schäden und möglicher Spätschäden wäre eine vollständige Abwicklung des Portfolios der Quantum in Belgien erst in ein paar Jahren möglich gewesen. Die Darag soll die Schadenbearbeitung nun im Sinne der Versicherungsnehmer fortführen. Dabei übernimmt sie nicht nur die offenen Schäden, sondern auch das Spätschadenrisiko aus den früheren Verträgen.

Über den Kaufpreis und den Umfang der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Übertragung muss noch durch die Aufsichtsbehörde in Belgien genehmigt werden.

“Das übernommene Portfolio der Quantum Insurance ist ein Musterbeispiel für eine Runoff-Transaktion. Wir treten vollständig in das Risiko der Quantum ein, die sich aus dem belgischen Markt zurückziehen kann, ohne die Interessen der Versicherungsnehmer zu beeinträchtigen”, so Arndt Gossmann. Der Darag-Sprecher registriert reges Interesse an Abwicklungsdienstleistungen in der Versicherungsbranche und geht davon aus, dass das Potenzial von Runoff-Geschäften mit Einführung der EU-Richtlinie Solvency II noch weiter zunimmt.

Die Darag hat im vergangenen Jahr ihr aktives Versicherungsgeschäft ausgegliedert, um sich künftig auf die Abwicklung von inaktivem Geschäft stillgelegter Versicherer zu konzentrieren. Die Gesellschaft gehört zur Württembergischen und Badischen Versicherung, die 2007 vom US-Versicherungskonzern AIG übernommen wurde, und seit 2008 vom Beteiligungsfonds Augur Capital kontrolliert wird. (hb)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar

  1. […] Darag kauft Quantum-Versicherungsbestandcash-online.deDer Bestand umfasst die Sparten Sachversicherungen, allgemeine Haftpflicht und Transportversicherung als Erst- und Rückversicherung sowie die Kautions- und …Abwicklung: Darag übernimmt Quantum-BeständeFinancial Times DeutschlandAlle 3 Artikel » […]

    Pingback von Darag kauft Quantum-Versicherungsbestand – cash-online.de | Finanz-Tipps-Online — 9. Februar 2011 @ 23:32

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Mit gutem Gewissen investieren: Nürnberger bringt nachhaltiges vermögensverwaltendes Portfolio

Die Nürnberger Versicherung baut ihr Angebot beim Thema Nachhaltigkeit aus: Neu ist ein nachhaltiges vermögensverwaltetes Portfolio für alle drei Schichten in der Altersvorsorge und die bAV.

mehr ...

Immobilien

KGAL sichert sich Großprojekt in München

Der Asset Manager KGAL Investment Management GmbH & Co. KG hat im Rahmen eines Club Deals mit drei institutionellen Investoren für einen von ihr verwalteten alternativen Investmentfonds (AIF) das Stadtquartierszentrum „Perlach Plaza“ in München erworben.

mehr ...

Investmentfonds

Post-Corona: Welche Sektoren jetzt interessant sind

Die schlimmsten der kurzfristigen Corona-Auswirkungen dürften hinter uns liegen. Weniger klar ist jedoch, wie schnell sich das Wirtschaftswachstum wieder normalisiert. Nachfolgend die Einschätzung des Global Equity Teams von Nikko Asset Management.

mehr ...

Berater

Zurich bietet fondsgebundene Altersvorsorge mit nachhaltigen Investments

Nachhaltiges Investieren ist derzeit in aller Munde. Die Berücksichtigung ökologischer und sozial-ethischer Aspekte in der Geldanlage ist zum Megatrend geworden. Seit dem 1. Juli 2019 bietet Zurich u.a. bei Vorsorgeinvest Spezial ein professionell gemanagtes ESG-Depotmodell an. Seit 1. Januar 2020 ist dieses Angebot auf vier verschiedene Modelle für unterschiedlich risikobereite Kunden ausgeweitet, die unter nachhaltigen Kriterien ausgestaltet sind.

mehr ...

Sachwertanlagen

Bergfürst-Crowdinvestment: Büros zu Wohnungen

Die Crowdinvesting-Plattform Bergfürst sucht sechs Millionen Euro in Tranchen ab zehn Euro, um ein Bürohaus in Frankfurt am Main in Mikro-Apartments umzubauen. Vertrags-Detail: Wer wenig investiert, bekommt sein Geld unter Umständen als erster zurück.

mehr ...

Recht

Reform des Wohnungseigentumsgesetzes: Das sind die Änderungen

Im Herbst 2020 wird voraussichtlich die Reform des Wohnungseignetumsgesetzes (WEG) mit wesentlichen Änderungen in Kraft treten. Dr. Christian Waigel, Waigel Rechtsanwälte, hat die zum Teil erheblichen Änderungen für Eigentümer zusammengefasst.

mehr ...