Gothaer mit Reflex-Direktversicherungstarif

Die Gothaer Versicherung bietet ihren Tarif Reflex nun auch als steuerbegünstigte Direktversicherung mit zusätzlichen Features an.

Helmut Hofmeier, Gothaer
Helmut Hofmeier, Gothaer

So offerieren die Kölner ihren Kunden mit der integrierten, kostenlosen Pflege Rent-Option bei Rentenbeginn die Möglichkeit, die Altersrente um den wichtigen Versicherungsschutz bei Pflegebedürftigkeit ohne Gesundheitsprüfung zu ergänzen, sofern nicht bereits Pflegebedürftigkeit eingetreten ist. „Durch Konzeption als Direktversicherung lassen sich jetzt auch erhebliche Steuerersparnisse realisieren“, berichtet Dr. Helmut Hofmeier, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Leben. Das macht den Tarif aus Sicht des Versicherers auch für Berufsstarter besonders interessant. Man solle möglichst früh anfangen, in eine private Altersvorsorge einzuzahlen, jedoch fehle gerade in jungen Jahren oft das nötige Geld dazu. Mit der neuen Direktversicherung werde dieses Problem gelöst, denn durch die Steuerersparnisse hielten sich die Beiträge in einem überschaubaren Rahmen, so die Kölner.

Die Gothaer gibt eigenen Angaben zufolge eine 100-prozentige Garantie auf die eingezahlten Beiträge zu Rentenbeginn. Hinzu komme eine automatische Renditesicherung: Bei guter Wertentwicklung der zugrundeliegenden Fonds steige das garantierte Kapital und könne nicht wieder sinken. Die sonstigen Charakteristika des Reflex-Produktes blieben erhalten.

Zudem biete die Direktversicherung eine volle Flexibilität bei der Beitragsgestaltung und der Auszahlung. So könnten sowohl Einzahlung als auch Auszahlung an jede Lebenssituation des Kunden angepasst werden. (te)

Foto: Gothaer

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.