Weiterbildung zum Bachelor Versicherungswirtschaft

Die Hochschule Coburg bietet im Oktober zum zweiten Mal das berufsbegleitende Studium zum „Bachelor Versicherungswirtschaft“ an. Um einen Platz können sich auch beruflich Qualifizierte ohne Abitur bewerben.

Akademie Lernen Ausbildung FortbildungZielgruppe des acht Semester dauernden Studiengangs sind alle, die sich im Versicherungsbereich weiterbilden wollen, insbesondere Versicherungsfachwirte oder -betriebswirte. Aber auch Personen mit einem kaufmännischen Abschluss und mindestens drei Jahren Berufserfahrung.

Interessierte können sich noch bis zum 31. August anmelden. Die Kosten belaufen sich auf 1.250 Euro pro Semester. Darin sind sämtliche Prüfungsgebühren, Arbeitsmaterialien und der Studentenbeitrag enthalten. Das Studium startet am 1. Oktober in Nürnberg.

Weitere Informationen gibt es unter www.hs-coburg.de/vw. (ks)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.