TÜV zeichnet erstmals Versicherer für Kundenservice aus

Die Allianz ist für seinen Kundenservice als erster Versicherer in Deutschland mit einem Prüfsiegel des TÜV ausgezeichnet worden. Die Zertifizierung sei ein Signal an die Branche und die Verbraucher, so TÜV-SÜD-Chef Professor Dr. Peter Schaff.

TelefonierenDas europaweit gültige Zertifikat belege, dass in der Kundenbetreuung auf sehr hohem Niveau gearbeitet werde, sagte Allianz-Betriebsvorstand Dr. Manfred Knof.

Die Zertifizierung erfolgte nach der europäischen Norm EN 15838, die einheitliche Anforderungen an Kundenkontaktzentren in Europa festlegt. Ziel der Norm sei es, optimale kundenorientierte Verfahrensweisen zu etablieren, teilte die Allianz mit. Die Norm gibt es seit 2010, seitdem hätten in Deutschland weniger als zehn Kundenkontaktzentren das Zertifikat erhalten, heißt es.

Der TÜV SÜD hat demnach rund zwölf Monate lang die drei Standorte der Kundenbetreuung München, Leipzig und Nürnberg geprüft. Die Sachverständigen sichteten Dokumente rund um die Kundenbetreuung, untersuchten die Arbeitsplätze der Mitarbeiter und überzeugten sie sich von der Qualität der Kundengespräche, so die Allianz. (lk)

Foto: Shutterstock

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.