CSS kooperiert im Leistungsmanagement mit Cordial

Die CSS Versicherung, Vaduz, hat einen neuen Kooperationspartner im Leistungsmanagement gewonnen: Neben der Firma Roland Assistance bearbeitet ab Mai 2012 auch das Hannoveraner Unternehmen Cordial Dienstleitungen GmbH Leistungsfälle von CSS-Kunden.

Zusammenarbeit Kooperation VertragDie seit 2006 in Deutschland tätige CSS, bei der das Auslagern operativer Unternehmensbereiche zum Geschäftsmodell gehört, begründet die Maßnahme mit einem vermehrten Kundenaufkommen.

„Wir freuen uns über das Wachstum unseres Unternehmens und möchten die Qualität unserer Serviceleistungen weiter ausbauen und mitwachsen sehen“, sagt CSS-Chef Beat Moll. Mit der Cordial habe man einen zusätzlichen Partner gefunden mit dem man gemeinsam weiter wachsen könne.

Cordial gehört mehrheitlich zu den Concordia Versicherungen und hat sich auf eine Leistungsbearbeitung in der privaten Krankenversicherung spezialisiert. „Wir wollen die CSS tatkräftig dabei unterstützen, von einem der führenden Produktanbieter für Krankenzusatzversicherungstarife im deutschen Markt auch zu einem der führenden Versicherer bei der Service- und Kundenorientierung zu werden“, sagt Cordial-Geschäftsführer Thomas Soltau. (lk)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.